16.06.2020, 15.00 Uhr

Rachael Hearson packt aus: Unbefleckte Empfängnis?! DARUM blieb das Ehepaar kinderlos

Was eine Krankenschwester in Großbritannien erlebt hat, ist unglaublich. Sie beriet ein kinderloses Ehepaar, das sich sehnlichst ein Baby wünschte. Bislang blieb dieser Wunsch unerfüllt. Der Grund dafür ist kurios.

Eine Frau wurde einfach nicht schwanger. Der Grund überrascht. (Symbolfoto) Bild: Adobe stock/ gradt

Wer sich das Leben einer Krankenschwester vorstellt, sieht eine Frau in einem weißen Kittel vor sich, die sich rührend um ihre Patienten kümmert. Dieses Bild ist real. Tagtäglich versorgt medizinisches Personal weltweit Menschen - in Krankenhäusern oder ambulant. Ihre Geschichten bleiben oft ungehört. Doch eine Krankenschwester hat ihre Erlebnisse jetzt aufgeschrieben. Ein Fall ist wirklich unfassbar.

Rachael Hearson berichtet über kinderloses Ehepaar

In ihrem Buch "Handle With Care: Confessions of an NHS Health Visitor" berichtet Rachael Hearson über ihre mehr als 40 Jahre dauernde Arbeit im medizinischen Bereich. Ihre Geschichte beginnt mit ihren Erfahrungen als Hebamme. Doch durch einige Schicksalsschläge sattelte sie um und arbeitete von nun an als Krankenschwester im ambulanten Dienst der NHS. Während ihrer Arbeit besuchte sie einmal ein verzweifeltes Ehepaar. Deren Geschichte erinnert stark an die Empfängnis von Jesus Christus. Sie waren seit einigen Jahren verheiratet, aber der erhoffte Kindersegen blieb aus. Deshalb gingen sie zu ihrem Hausarzt. Als dieser mit dem Paar sprach, fand er heraus, wieso sie kinderlos blieben.

Babys ohne Empfängnis! Krankenschwester klärt Paar auf

"Der Hausarzt schloss daraus, dass sie nicht wussten, wie man Babys macht, und es war meine Aufgabe, dafür zu sorgen, dass sie es wussten", amüsiert sich Rachael Hearson über die kuriose Anekdote. Sie gingen davon aus das Babys einfach durch das bloße "verheiratet sein" entstehen würden. Als ehemalige Hebamme kannte sie sich sehr gut aus und klärte das unwissende Paar auf. "Jemandem etwas über Sex beizubringen, ist eine ziemliche Verantwortung. Aber nach ein paar Besuchen konnte das Paar die Hände nicht voneinander lassen", schreibt Rachael Haerson in ihrem Buch. Ob, das aufgeklärte Paar nach der Aufklärungsstunde endlich ein Baby in seinem Leben willkommen heißen konnte, ist nicht bekannt.

Lesen Sie auch:Mann entdeckt Babyleiche in Kühltruhe - Mutter (46) festgenommen!

Diese und weitere Geschichten finden Sie in dem Buch:Handle With Care: Confessions of an NHS Health Visitor, Mirror Books, 309 Seiten, 10,72 Euro, ISBN:978-1913406035.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/sig/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser