01.05.2020, 09.32 Uhr

Coronavirus-News aktuell: Pflegeheime als Epizentrum! Gesundheitsexperte warnt vor 2. Corona-Welle

Es ist eine düstere Prognose, die ein Gesundheitsexperte aus Großbritannien gibt. Professor Keith Willett ist sich sicher, dass uns eine zweite Coronavirus-Welle bevorsteht. Dabei sind Pflegeheime für ihn das Epizentrum der Übertragung.

Müssen wir uns auf eine zweite Coronavirus-Welle einstellen? Bild: AdobeStock/ Romolo Tavani

Gerade erst hat die deutsche Bundesregierung weitere Corona-Lockerungen verkündet, da schockt ein Gesundheitsexperte aus Großbritannien mit einer düsteren Corona-Prognose. Professor Keith Willett, leitender Direktor desNational Health Service (NHS), einem der vier Gesundheitssysteme in Großbritannien, ist sich sicher, dass wir uns auf eine zweite Corona-Welle einstellen müssen.

Coronavirus-News aktuell: Gesundheitsexperte warnt vor zweiter Corona-Welle

Wie der britische "Daily Star" aktuell berichtet, sieht Willett dabei als Epizentrum der Übertragung die Pflegeheime. Seiner Meinung nach wird sich das Virus zwischen den Patienten und den Pflegeheimmitarbeitern übertragen und so erneut unkontrolliert verbreiten. Zeitgleich enthüllte er schockierende Statistiken und sagte, dass die Zahl der sterbenden Bewohner von Pflegeheimen von einem Viertel auf 30 Prozent gestiegen sei.

Pflegeheime als Epizentrum der zweiten Coronavirus-Welle

Die Pflegeheime in England waren erst kürzlich angewiesen worden, Covid-19-Patienten aufzunehmen, um die Krankenhäuser zu entlasten. Obwohl laut Regierung Großbritannien den Höhepunkt des Virus erreicht haben soll, sind viele Orte wie zum Beispiel London immer noch überfordert mit der Anzahl der Corona-Patienten. "London war fast nicht in der Lage, ausreichende Kapazitäten zur Verfügung zu stellen. Und ich denke, wir müssen sehr vorsichtig sein und dürfen nicht davon ausgehen, dass wir uns auf einem Abwärtstrend befinden, der sich nicht noch einmal ändern wird."

Großbritannien hat nach Italien die meisten Corona-Toten

Bisher haben sich in Großbritannien mehr als 172.000 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Mehr als 26.000 Menschen sind bereits daran gestorben. Damit belegt Großbritannien bei der traurigen Statistik der Corona-Toten nach Italien den zweiten Platz. (Stand 01. Mai 2020)

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser