14.04.2020, 15.55 Uhr

Coronavirus aktuell: Mutter warnt! Auf DIESE Symptome sollen Eltern bei Kindern achten

An Covid-19 erkranken auch Kinder. Eine Mutter aus Deutschland musste mit ansehen, wie ihre Kinder unter den Symptomen der Coronavirus-Infektion litten. Jetzt appelliert sie an andere Eltern, auf ganz bestimmte Symptome zu achten.

Mutter warnt andere Eltern davor auf bestimmte Corona-Symptome zu achten. (Symbolfoto) Bild: AdobeStock/ Aleksandra Suzi

Das Coronavirus befällt nicht nur ältere Menschen oder Personen mit Vorerkrankungen. Auch Kinder und Jugendliche können an der neuartigen Lungenkrankheit Covid-19 erkranken. Damit die Erkrankung keinen schlimmen Verlauf nimmt, warnt eine Mutter andere Eltern davor, ganz aufmerksam auf erste Anzeichen zu achten.

Mutter berichtet über Covid-19-Symptome bei ihren Kindern

Bettina R. musste bei ihrer dreijährigen Tochter und ihrem fünfjährigen Sohn hautnah miterleben, wie schnell Covid-19 ausbrechen kann. Darüber sprach sie nun mit dem "Daily Mirror". Schon zwei Stunden nachdem die Kinder vom Spielen im Garten wieder in das Haus gingen, stieg ihre Temperatur auf 40 Grad an und sie hatten trockenen Husten. Einen Tag später hustete auch die Mutter. Den Kleinkindern ging es immer schlechter.

Fieber und Geschmacksverlust: Typische Krankheitszeichen bei Kleinkindern

Sie rief ihren Hausarzt an und ließ ihre Kinder und sich testen. Der Test fiel positiv aus. "An diesem Tag, als sie positiv getestet wurden, riefen uns die Gesundheitsbehörden an, und ich sagte: 'Hören Sie, ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich kann ihre Temperatur nicht kontrollieren. Sie fangen an, immer weniger zu trinken'." Schließlich wurden Bettina und ihre Kinder in einer Corona-Isolierstation behandelt.

Ihre Tochter konnte nichts mehr schmecken und die Anzahl der weißen Blutkörperchen sank rapide ab. Sie hatten praktisch "kein Immunsystem" mehr, sagte die Mutter. Doch die drei konnten die Krankheit bekämpfen. Wo sich die Kinder angesteckt haben könnten, wissen die Eltern nicht. 

"Bettina und ihr Mann erzählten ihre Geschichte, um so viele Eltern wie möglich über die Symptome zu informieren, in der Hoffnung, dass sie frühzeitig erkennen, dass sie sich mit dem Virus anstecken können", schreibt der "Daily Mirror". 

Lesen Sie auch: Können sich Babys im Mutterleib mit Corona anstecken?

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

bos/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser