Corona Beschlüsse aktuell

Lockdown, Schnelltests und Co.! DIESE Regeln hat die Kanzlerin beschlossen

Über mehrere Stunden haben Angela Merkel und die Ministerpräsidenten über das weitere Vorgehen in der Coronakrise gesprochen und neue Regeln beschlossen. Was die Bund und Länder am Mittwoch beschlossen haben, erfahren Sie hier.

mehr »
30.03.2020, 18.18 Uhr

Coronavirus News aktuell: Wunderheilung! Super-Oma (86) besiegt Covid-19 in Klinik

Die 86-jährige Barbara Briley lässt sich offenbar nicht so schnell stoppen! Weder künstliche Knie, noch künstliche Hüften oder eine gebrochene Wirbelsäule können sie besiegen. Gleiches gilt für das Coronavirus, das die Dame nun bezwang.

Eine 86-Jährige hat sich vom Coronavirus erholt. Bild: AdobeStock / H_Ko

Während das Coronavirus weltweit grassiert, immer mehr Todesfälle fordert, ganze Familien entzweit und viele Menschen fassungslos, erschüttert und traurig zurücklässt, gibt es auch die Geschichten, die in diesen Zeiten Mut machen. So wie die der 86-jährigen Barbara Briley aus dem englischen Nottigham, die positiv auf Covid-19 getestet wurde und der Virusinfektion den Kampf ansagte. Der britische "Metro" hatte zuerst über die "Wunderheilung" berichtet.

Alle aktuellen News zum Coronavirus lesen Sie hier in unserem Schlagzeilen-Ticker.

Coronavirus News aktuell: Oma Barbara (86) im Krankenhaus mit Corona infiziert

Der Coronavirus konnte die "Super-Oma" nicht aufhalten. Die hatte laut "Metro" schon ganz andere Widrigkeiten in ihrem Leben auszuhalten. Weder Hitler und der Zweite Weltkrieg, noch eine Operation am offenen Herzen oder zwei künstliche Knie und zwei Ersatzhüften konnten Barbara Briley bisher stoppen. Das schaffte auch das Coronavirus nicht.

Cornavirus besiegt! 86-Jährige nach Wunderheilung von Covid-19 wieder gesund

Es gleicht schon einer Wunderheilung, was der 86-Jährigen da widerfahren ist. Nachdem sie sich im Februar die Hüfte gebrochen hatte, erlitt sie Mitte März einen zweiten Sturz während der Physiotherapie und wurde mit einer gebrochenen Wirbelsäule ins Krankenhaus eingeliefert. Dort steckte sie sich offenbar mit dem tödlichen Coronavirus an, musste auf der Intensivstation behandelt werden, nachdem sich ihre Brust mit Flüssigkeit gefüllt hatte.

Lesen Sie auch: Mann bricht aus Corona-Quarantäne aus und beißt Frau tot!

"Super-Oma" will Krankenhaus nach Quarantäne wieder verlassen

Doch die Seniorin ließ sich nicht unterkriegen, kämpfte gegen die Krankheit an und besiegte sie schließlich. Barbaras Tochter Karen Gabriel sagte gegenüber dem Sender "Nottinghamshire Live", die Familie habe stets einen Anruf erwartet, um über das Schlimmste informiert zu werden - aber es kam keiner". Noch muss die 86-Jährige wegen ihrer Verletzungen im Krankenhaus behandelt werden, ist allerdings fest entschlossen, die Klinik so bald wie möglich zu verlassen, nachdem sie die meiste Zeit in Quarantäne verbracht hat.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

rut/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser