16.02.2020, 09.14 Uhr

Kate Middleton: Royale Auszeit! Herzogin Kate macht sich rar

Nach dem Megxit befindet sich Kate Middleton im royalen Dauerstress. Jetzt zieht die Herzogin von Cambridge die Notbremse: Mit Kind(ern) und Kegel will sich die Ehefrau von Prinz William eine wohlverdiente Auszeit nehmen.

Haben sich eine Pause verdient: Herzogin Kate und Prinz William Bild: imago images/PA Images/spot on news

Für Meghan Markle und Prinz Harry mag ihre jüngst vollzogene Megxit-Trennung vom britischen Königshaus neugewohnte Freiheit bedeuten - doch für andere Mitglieder der Royals bedeutet der Abschied von Herzogin Meghan und Co. mehr Arbeit und einen zum Bersten gefüllten Terminkalender.

Herzogin Kate hat Termin-Stress als Vollzeit-Royal

Vor allem Kate Middleton dürfte in den vergangenen Wochen ordentlich ins Schwitzen gekommen sein, hatte die 38-Jährige doch Termine am laufenden Band und war sowohl im Auftrag der Krone und ihrer Charity praktisch pausenlos unterwegs. Auf Dauer hält selbst ein royales Arbeitstier wie Kate Middleton solch eine Belastung nicht durch - höchste Zeit für eine Pause!

Verdiente Pause für Kate Middleton und ihre Kinder George, Charlotte und Louis

Und genau die zeichnet sich für Herzogin Kate nun ab. Die Herzogin von Cambridge und ihr Mann Prinz William (37) werden sich vom 17. bis 21. Februar eine Auszeit gönnen. Ihre Kinder Prinz George (6) und Prinzessin Charlotte (4) haben dann Schulferien - eine schöne Gelegenheit für die Familie, um wieder mehr Zeit zusammen zu verbringen.

Kate Middleton im Dauerstress nach Megxit-Abschied von Meghan Markle

Grund ihrer vielen Reisen ist eine Studie, die Kate in Auftrag gegeben hat und die sich mit frühkindlicher Entwicklung beschäftigt. Diese soll die Grundlage ihrer weiteren Arbeit für die Royal Foundation bilden. Dafür besuchte die Herzogin auch einen Kinderbauernhof in Nordirland, wo sie unter anderem ein Alpaka und eine Schlange streichelte. Zudem unterstützte die 38-Jährige ihren Mann sowie Schwiegervater Prinz Charles (71) und Herzogin Camilla (72) bei einem gemeinsamen Auftritt am Dienstag: sie eröffneten eine Reha-Einrichtung für Soldaten in der englischen Grafschaft Leicestershire. Eine kurze Pause kommt da für die Familie gerade recht.

FOTOS: Royaler Style So sehen Sie aus wie Herzogin Kate
zurück Weiter Lady in red: Herzogin Catherine punktete auf ihrer Kanadareise im Herbst 2016 mit einem Auftritt in einem knallroten Mantel. Mit diesem Look macht die Herzogin den traditionell rot gewandeten kanadischen Mounties glatt Konkurrenz. (Foto) Foto: picture alliance / dpa / Str Kamera

Kate Middleton macht Ferien - doch wohin geht die Reise?

Ob Herzogin Kate, Prinz William und die Kids gemeinsam verreisen werden, ist derzeit nicht bekannt. Allerdings entfliehen die Royals auch gerne spontan ihrem Alltag in der Öffentlichkeit - zum Beispiel auf ihrem Landsitz Anmer Hall in Norfolk.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Hier lesen Sie "Prinzessin Kate: Die neue Königin der Herzen".

loc/news.de/spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser