23.12.2019, 13.39 Uhr

Jahreshoroskop 2020: Was erwartet Stiere? (21. April – 20. Mai)

Sex, Erfolg und Lifestyle – was erwartet die Stiere 2020? Mit wem werden Sie nicht harmonieren, wo sollten Sie hinfahren und worauf können Sie sich voller Lust und mit ganzem Herzen freuen?

Jahreshoroskop 2020 – Was erwartet Stiere 2020? Bild: picture alliance/dpa

Wie wird das Jahr 2020 für Sie? Welche Herausforderungen, muss Ihr Sternzeichen meistern und worauf können Sie sich freuen? Lesen Sie bei news.de alles Wichtige über Ihr Jahreshoroskop.

Urlaub für Stiere

Stiere erleben 2020 ein optimales Glücksjahr für ausgefallene Reisen und neuen Entdeckungen. Sie werden nicht nur neue Natur, Tiere oder sogar Kontinente erleben, sondern auch eine ganz neue Begeisterung für Ursprünglichkeit in sich finden. Stiere wird es nach Afrika oder in die Weiten Russlands ziehen. Orte, die voller ursprünglicher Kraft sind und eine unerwartete Artenvielfalt zu bieten haben, werden Ihr Herz erobern. Dabei können Stiere sowohl bei Dünenwanderungen als auch im Gleitschirmfliegen echte Erfüllung finden.

 

Geld, Erfolg und Ego für Stiere

Ihre Ausdauer und Disziplin sind legendär. Auf neue Rahmenbedingungen reagieren Sie schnell und konsequent und ändern auch Ihren Workflow, wenn das Projekt es verlangt. Ende April sind Sie unschlagbar mit Erfolg gesegnet und können jede Herausforderung spielend gewinnen. Ihr Höhenrausch und unschlagbarer Geschäftssinn werden erst im August auf eine harte Probe gestellt. Bis Dezember ist die strategische Zurückhaltung, dass kluge wirtschaften mit eigenen Ressourcen und auch der bedachte Umgang mit Geschäftspartnern erfolgsentscheidend. Im Dezember kommen Sie dann wieder zum Hoch der ersten Jahreshälfte zurück und können nochmal richtig punkten. 2020 wird ganz klar Ihr Jahr und Sie werden beruflich Erfolge einfahren, auf die Sie bisher sehnlichst gewartet haben.

Das läuft nicht perfekt - Warnungen für Stiere

Stiere haben 2020 einen besonderen Fokus auf Erfolg. Was Sie da gar nicht gebrauchen können sind Menschen, die wankelmütig, verschwenderisch oder unsicher sind. Diese Menschen rauben Ihnen nicht nur die Nerven, sie werfen Sie auch regelrecht aus der Bahn. Wutanfälle, Trägheit und Gier könnten Folgen dieser unsäglichen Belastung sein und Sie davon abhalten überhaupt in Schwung zu kommen.

So wird das Jahr der Stiere perfekt

Stiere sind Anführer und kluge Strategen. Sie wissen, dass in der Ruhe die Kraft liegt und Sie auch kleine Etappensiege ausreichend würdigen sollten. Wenn Sie sich in Schwung begeben, sind Sie nicht mehr zu bremsen und erreichen Ihre selbstgesteckten Ziele spielend. Suchen Sie die Nähe zu Jungfrauen und Steinböcken und arbeiten Sie vor allem mit Ihrer ganz eigenen Liebenswürdigkeit, Ihrer Geduld und Ihrer Zielstrebigkeit.

So wird das Sex-Jahr der Stiere

Stiere wissen ganz klar was sie wollen und genießen die dominanteren Lustspiele. Durch die Kombination aus Venus und Merkur werden Stiere 2020 einen wahren Liebesrausch erleben und sich von Flirt zu Flirt bewegen. Leider bleibt es oft bei einer oberflächlichen Bekanntschaft und geht selten in die Tiefe. Dennoch werden Stiere 2020 voll auf Ihre Kosten kommen und schon länger gehegte Wünsche ausleben können. Die erogene Zone von Stieren ist der Nacken.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

nbl/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser