05.11.2019, 11.22 Uhr

Vergewaltigungs-Gräuel in Polen: Mädchen (13) von Teenager (15) in Waisenhaus geschändet

In einem Waisenhaus in Polen soll sich Schreckliches zugetragen haben. Ein erst 13 Jahre altes Mädchen wird von einem 15-jährigen Teenager vergewaltigt. Die Ermittlungen zu dem brutalen Vergewaltigungsfall laufen.

In Polen hat ein 15-Jähriger ein 13-jähriges Mädchen vergewaltigt. (Symbolbild) Bild: Fotolia/kmiragaya

Es ist ein abscheuliches Verbrechen, das ein erst 13-jähriges Mädchen in der polnischen Stadt Kościerzyna erleben musste. Das junge Mädchen wurde in seinem eigenen Bett brutal vergewaltigt. Der mutmaßliche Täter: Ein 15-jähriger Teenager. Das polnische Nachrichtenportal "Planeta" hatte über den schrecklichen Vergewaltigungsfall berichtet.

15-Jähriger vergewaltigt Mädchen (13) in Waisenhaus

Dem Bericht nach ereignete sich die Horror-Tat in einem Waisenhaus. Laut "Planeta" soll das Opfer mit dem 15-jährigen Täter befreundet gewesen sein. Gemeinsam lebten die beiden Teenager in dem Waisenhaus. Eines nachts habe sich der Junge schließlich in das Zimmer der 13-Jährigen geschlichen, um sie zunächst an intimen Stellen zu berühren. Schließlich soll der Junge das Mädchen vergewaltigt haben.

Mädchen wendet sich an Betreuerin

Ans Licht gekommen waren seine Taten, nachdem sich das Opfer einer Betreuerin anvertraut hatte. Die Frau informierte daraufhin sofort die zuständige Abteilung und brachte das Kind zu einem Arzt. Untersuchungen ergaben, dass das Mädchen zahlreiche Verletzungen, hervorgerufen durch sexuellen Missbrauch, erlitten hatte. Die Staatsanwaltschaft Danzig hat mittlerweile Ermittlungen gegen den Jungen eingeleitet. Dabei werde untersucht, ob es sich tatsächlich um Missbrauch oder um einvernehmlichen Sex gehandelt hat. Auch werde dabei ermittelt, ob der Junge möglicherweise eine kriminelle Vergangenheit hat.

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Teenager und Waisenhaus-Mitarbeiter

Sollte der 15-Jährige schuldig sein, muss er sich vor dem Jugendgericht für seine Taten verantworten. Nach Informationen von "Planeta" untersucht die Staatsanwaltschaft auch, ob die Kinder in dem Waisenhaus entsprechend betreut wurden.

Lesen Sie auch: Mann hat Sex mit 4 Hunden, Vater schwängert Tochter

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser