07.04.2017, 09.05 Uhr

Wie im Dschungelbuch: Mowgli-Mädchen (8) lebt mit Affen im Dschungel

Als Wild-Hüter Suresh Yadav während einer Routine-Patrouille im Dschungel ein kleines Mädchen entdeckt, staunt er nicht schlecht. Die geschätzt 8-Jährige lebte mit einer Gruppe Affen zusammen. Wie kam das kleine Mädchen dahin?

Wie lange das kleine Mädchen bereits mit den Affen zusammenlebte, ist nicht bekannt. Bild: news.de-Screenshot (youtube/World News)

Ihr Name, unbekannt. Auch woher sie kommt, weiß man nicht! Als der indische Wild-Hüter Suresh Yadav im abgelegenen Katarniaghat-Wild-Reservat auf Routine-Patrouille geht, staunt er nicht schlecht. Zwischen einer Gruppe von Affen entdeckt er ein kleines Mädchen.

Sie lebte mit Affen: Wildhüter findet Mädchen (8) in Indien

Wie die "Bild" unter Berufung auf "Times of India" berichtet, kann das geschätzt 8-jährige Dschungel-Mädchen weder sprechen, noch sich wie ein Mensch benehmen. Wie Mowgli aus dem Film "Das Dschungelbuch" scheint das kleine Mädchen allein unter Tieren aufgewachsen zu sein.

Als Suresh Yadav versuchte das Mädchen vor den Affen zu retten, kreischten diese ihn an und das Mädchen tat es ihnen gleich, erzählt der Wildhüter gegenüber "Times of India". Erst mit Hilfe der Polizei konnte das "Mowgli"-Mädchen ins Krankenhaus gebracht werden.

Mädchen verhält sich wie ein Affe

Dort wird sie nun von Ärzten versorgt. Versuche, ihr das Laufen auf zwei Beinen oder das Sprechen beizubringen, brachten bisher nur mittelmäßigen Erfolg. In einem von der englischen Zeitung "Mirror" veröffentlichten Video, sieht man, wie sich die 8-Jährige vehement gegen alles wehrt. Sie schreit und schlägt um sich. Fast scheint es so, als hätte sie das Verhalten der Tiere längst übernommen. Sie sei oft aggressiv, sagen die Ärzte.

Die Polizei setzt nun alles daran herauszufinden, woher das Mädchen kommt und wie lange sie bereits in der Wildnis gelebt hat.

Lesen Sie auch: Mädchen mit Waffe zum Oralsex gezwungen

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

sba/gea/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser