22.02.2017, 14.44 Uhr

Tierischer Doppelgänger: Dieser Fisch sieht aus wie Donald Trump!

Für Fans des 45. US-Präsidenten steht fest: Es kann nur einen Donald Trump geben. Doch ein Blick ins Tierreich offenbart, dass es Donald Trump sehr wohl in mehrfacher Ausfertigung gibt - und der schwimmt fröhlich im Meer!

Der Langhornkofferfisch hat ein schweres Los gezogen: Das Schuppentier hat verblüffende Ähnlichkeit mit Donald Trump. Bild: Nic Bothma / EPA / picture alliance / dpa

Anhänger von Donald Trump und seiner Politik mögen es bedauern, dass es den streitbaren US-Präsidenten nur in einfacher Ausführung gibt, während seine Gegner sich insgeheim darüber freuen dürften, dass die Welt von mehreren Politikern seines Formats verschont bleibt. Doch was für die Spezies Mensch gilt, hat nicht gleichzeitig auch für das Tierreich Gültigkeit - denn wie Besucher des Aquariums Sea Life im britischen Manchester jetzt entdeckt haben, hat Donald Trump tatsächlich einen tierischen Doppelgänger!

Tierischer Doppelgänger von Donald Trump in Aquarium entdeckt

Die Ähnlichkeit, die findige Aquaristik-Fans beim Blick ins Fischbecken festgestellt haben und über die die britische "Daily Mail" berichtete, ist nicht von der Hand zu weisen: Der Langhornkofferfisch, der auch als Kuhfisch bekannt ist, gleicht dem vor einem Monat vereidigten US-Präsidenten bis aufs Haar - pardon, bis auf die Schuppe.

Das Schuppenkleid des Langhornkofferfischs weist nämlich eine ähnlich gelbe Färbung auf wie das mit Selbstbräuner gepimpte Antlitz des US-Präsidenten und die berühmte Haarpracht von Donald Trump spiegelt sich unverkennbar in dem Horn wieder, das dem Meeresbewohner seinen Namen gab. Das i-Tüpfelchen auf der Liste der gemeinsamen Merkmale dürfte die Schmollschnute sein, die den Kuhfisch zum perfekten Trump-Doppelgänger im Tierreich macht.

Lesen Sie auch:Trump-Doppelgänger für Porno-Parodie gesucht

Der Langhornkofferfisch sieht aus wie der US-Präsident

In freier Wildbahn trifft man Kuhfische im Indischen und Pazifischen Ozean an, wo sich die Flossentiere in Riffs tummeln. Doch so hübsch der farbenfrohe Flossenträger auch anzuschauen ist, er hat es faustdick hinter den Kiemen: Seine Feinde schlägt der Meeresbewohner mit giftigen Schleimabsonderungen in die Flucht, und wer versucht, einen Langhornkofferfisch einzufangen, wird diesen Versuch mit einem wütenden Grunzen seiner Beute quittiert bekommen. Ob sich Donald Trump ähnlich wie sein tierisches Ebenbild in Gefahrensituationen verhält, ist leider nicht überliefert.

Ähnlich bizarr: Geht's noch? 47-Jähriger hat Sex mit einem FISCH!

FOTOS: Donald Trump Make America Great Again? Nicht mit DIESEN peinlichen Bildern!

Tierische Doppelgänger: Auch diese Promis haben Zwillinge im Tierreich

Humorvolle Zeitgenossen machen sich immer wieder einen Gag daraus, Doppelgänger von Prominenten im Tierreich zu finden. Da wird schon mal eine Kim Kardashian wenig schmeichelhaft mit einem Orca verglichen, Schauspieler Taylor Lautner wird eine untrügliche Ähnlichkeit mit einem Alpaka angedichtet und als tierisches Ebenbild von Adolf Hitler wurden schon zahlreiche unschuldige Tiere identifiziert. Jetzt darf sich also auch Donald Trump in die Elite derer einreihen, die einen tierischen Doppelgänger haben.

Lesen Sie auch: Motte mit Mini-Penis nach Donald Trump benannt

FOTOS: Angela Merkel, Mesut Özil, Miley Cyrus Diese Promis sehen aus wie Tiere

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/fka/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser