23.08.2016, 15.14 Uhr

Pornoanbieter bietet Sexkurse an: Sex-Nachhilfe für unerfahrene Männer mit DIESEM Porno-Star

Die schönste Nebensache der Welt kann für manche zu einer stressigen Angelegenheit werden. Damit der kleine Mann auch steht, bietet der Pornoanbieter BaDoinkVR Sexkurse mit einem echten Pornostar an. Möglich macht es die Virtual-Reality-Technik!

Porno-Star August Ames gibt in Virtual Reality-Pornos Nachhilfe für unerfahrene Männer. Bild: Facebook/August Ames

Bud Bundy hat bei Frauen eher mäßigen Erfolg. Durch Zufall lernt er einen Wissenschaftler kennen, der ihn in die Kunst des Virtual-Reality-Porn einführt. Bud ist hellauf begeistert. In der virtuellen Welt findet er sein Vergnügen sehr viel schneller. Das war allerdings in der Comedy-Serie "Eine schrecklich nette Familie" - vor knapp 20 Jahren.

Virtual-Reality-Sextraining soll unsicheren Männern helfen

Heutzutage ist der Sex in der virtuellen Welt längst keine Zukunftsmusik mehr: Dank sogenannter "Teledildos", die in Form von Penis oder Vagina stimulieren und dabei auch noch vibrieren. In Verbindung mit Virtual-Reality-Pornos, fühlt es sich schon fast wie echter Sex an. Der PornoanbieterBaDoinkVR hat nun eine ganze andere Möglichkeit entdeckt. Wie die englische Tageszeitung "Guardian" berichtet, wollen sie die Kombination aus Teledildonics und VR-Pornos nutzen, um Sexkurse für unsichere und unerfahren Männer anzubieten.

Prickelndes Spielzeug, heiße Dessous und mehr für intime Stunden zu zweit - jetzt bei Amorelie entdecken.

Hauptdarstellerin ist Porno-Star August Ames

Das Programm wurde zusammen mit dem Therapeuten Hernando Chaves entwickelt."Virtual Reality kann dazu beitragen, dann in echten Situationen mit mehr Selbstbewusstsein aufzutreten", so Chaves im "Guardian": Erektionsstörungen, die auf psychischen Problemen beruhen, könnten so behoben werden.

In den Video-Clips tritt dann keine geringere als Porno-Darstellerin August Ames auf. Sie zeigt den Männern worauf es ankommt, gibt bestimmte Atemübungen vor oder zeigt wie sie den Orgasmus hinauszögern können. Ihr neuer Job als "Sex-Lehrerin" gefällt ihr, da die Filme in VR viel "intimer sind." 

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

jko/lvo/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser