29.07.2016, 14.50 Uhr

Monster-Piranha!: Dieser Mutanten-Fisch schockt russische Angler

Was zum Teufel ist das? Das fragten sich wohl auch diese Angler, die dieses monströse Wesen aus dem russischen Fluss Kama zogen. Nun rätselt die ganze Welt, ob es sich bei der Kreatur mit den Riesen-Zähnen um einen mutierten Süßwasserfisch oder gar um einen Piranha handelt.

Riesen Zähne und ledrige Haut: Diese Kreatur zogen russische Angler aus dem Kama-Fluss. Bild: Screenshoot/News.de/youtube (World Media Channel)

Große Zähne, einen halben Meter lang und Riesen-Augen - was zur Hölle ist das? Russische Angler haben aus dem Kama-Fluss in der Republik Udmurtien einen Angler ziehen 2,35 Meter großen Monsterfisch aus dem Main!

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

FOTOS: Unglaubliche Fänge Die größten Monster-Fische weltweit
zurück Weiter In Frankreich ging dem Fischexperten Charly Da nicht nur dieser unglaublich große Wels (2 Meter) an die Angel. (Foto) Foto: news.de-Screenshot (Facebook/Charly Da) Kamera

sba/ife/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser