06.07.2016, 16.20 Uhr

Studie beweist: Hier haben Frauen die größten Brüste

Schönheit ist Geschmackssache: Was der eine mag, bringt den anderen zum Davonlaufen. Dennoch schafft es der Mensch, Schönheitsideale zu entwickeln. Die Wissenschaft braucht jedoch etwas zum Messen, wie beispielsweise Brüste. Doch welches Land hat die Größten?

Eine neue Studie beweist, in welchem Land die Frauen die größten Brüste haben. Bild: Fotolia/Photographee

Das Schönheitsempfinden ist etwas zu tiefst Kompliziertes, höchst individuell und ändert sich im Laufe der Zeit immer wieder. Oder wie der Volksmund sagt: Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Doch so tickt der Mensch leider nicht. Er braucht Ranglisten, Reihenfolgen und Bewertungssysteme, um sich wohlzufühlen. Und da kommt die Wissenschaft ins Spiel, denn auch die ordnet ihre Ergebnisse in Tabellen. Wissenschaftler des "Journal of Female Health Sciences" wollen nun objektiv herausgefunden haben, welches Land die Frauen mit den größten Brüsten hat.

Fast 400.000 Frauen stellten ihre Brüste zur Verfügung

Für die Studie zogen gleich 390.458 Frauen im Alter von 28 bis 30 Jahren aus 108 Ländern blank. Ob die Wissenschaftler am besten gleich zweimal gemessen haben, um Fehler zu vermeiden, ist nicht bekannt, doch herauskam ein weltweites Ranking (fast) aller Vorbauten. Gemessen wurde im übrigen das Brustvolumen, nicht der -umfang.

9 Studien über Brüste
Forschung versext
zurück Weiter

1 von 9

Flugbuchung.com - billige Linien- und Charterflüge online buchen!

Auf Platz eins liegt - Trommelwirbel - die USA. Wobei in den Staaten noch zwischen den Frauen unterschieden wurde. Hellhäutige Amerikanerinnen mit europäischer Abstammung haben im Durchschnitt ein Brustvolumen von 1.668 Millimetern und haben somit das meiste Holz vor der Hütte. Wie viel davon echt und wie viel Plastik ist, sei dahingestellt. Auf Platz drei liegen die kaukasischen Amerikanerinnen mit 1.089 Millimeter. Dazwischen behaupten die Kanadierinnen den zweiten Rang mit einem Volumen von 1.194 Millimetern.

Jetzt mit ElitePartner.de auf Partnersuche gehen und sofort mindestens 200 qualifizierte Partnervorschläge erhalten!

Deutschland belegt Mittelfeldplatz

Auf den weiteren Plätzen folgen die Irinnen (4.) mit 992 Millimeter und die deutschen Frauen (15.) mit immerhin noch durchschnittlich 620 Millimetern. Abgeschlagen auf dem letzten Platz kamen die Philippininnen. Die Frauen haben im Schnitt gerade einmal 111 Millimetern Volumen und somit laut der Studie die kleinsten Brüste.

FOTOS: Jennifer Lopez Mehr Ausschnitt geht nicht

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

ruc/gea/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser