06.12.2015, 10.12 Uhr

Neuer Internet-Hit: Rätsel um DIESE Nackte! Frau dreht Sex-Filmchen im Supermarkt

Mitten in einem Supermarkt in Mexiko hat sich eine junge Frau entblättert. Schon nach kurzer Zeit wurde das Sex-Video zum Web-Hit. Nun hat die ganz besondere Kundin nochmal nachgelegt...

Ein harmloser Screeshot aus dem Sex-Video. Bild: news.de (Screenshot)/vine/Manuel Ibarra

Sie ist derzeit wohl das Top-Thema in sämtlichen Supermärkten Mexikos - die mysteriöse Brünette, die regelmäßig in Supermärkten ihr Unwesen treibt und sich dort vor laufender Kamera entblättert.

Mexiko steht Kopf! Frau entblättert sich im Supermarkt

Alle begann Mitte der Woche: Mexikanischen Boulevard-Medien zufolge verbreitete sich ein Clip über WhatsApp und soziale Medien wie ein Lauffeuer. Darin zu sehen: Eine Frau, die sich in einer Filiale der Supermarktkette Oxxo entkleidet - und das offenbar bei laufendem Kundenbetrieb. Doch das hält die Dame nicht davon ab, vor den Lebensmittel-Regalen echte Schmuddel-Dinge zu machen.

Kundin nackt im Supermarkt: Video wird zum Web-Hit

Dann ein weiterer Clip - die mexikanischen Medien stehen Kopf! Jetzt drehte die Frau, vermutlich angestachelt vom Erfolg des ersten Clips, ein weiteres Filmchen. Diesmal jedoch suchte sich die mutige Stripperin eine andere Einkaufskette heraus - diesmal eine Filiale von Soriana. Schon jetzt ist das Video, welche unter dem Titel "Morrita cachonda exhibicionista del OXXO ataca de nuevo" in diversen Internetportalen sein Unwesen treibt, der absolute Hit. Schon mehr als 200.000 Aufrufe hat das Video zu verzeichnen.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser