Von news.de-Redakteurin Juliane Ziegengeist - 29.01.2014, 11.24 Uhr

Skurrile Weltmeister: Seite 2: Die meisten Unfälle durch Rasenmäher gibt es in...

Doch es geht auch kurioser. In Mexiko zum Beispiel werden laut «thedoghousediaries.com» die meisten Menschen vom Blitz getroffen. Ebenfalls einen Weltmeistertitel mit Todesfolge haben die USA inne. In keinem Land kommen so viele Einwohner durch Rasenmäher-Unfälle ums Leben. Amerikaner essen außerdem die meisten Hotdogs und fallen am häufigsten vom Stuhl oder aus dem Bett.

 

FOTOS: Kurioses Ranking Diese Länder sind Weltmeister in...
zurück Weiter Argentinien: die meisten ins Ausland verkauften Fußballspieler (Foto) Foto: dpa/Felipe Trueba Kamera

Bestenliste nicht unfehlbar, aber durchaus sehenswert

Wie letzteres allerdings gemessen wird, sei einmal dahingestellt. So ganz unfehlbar ist die Rangliste ohnehin nicht. Denn auch wenn aus Venezuela wunderhübsche Frauen kommen und das Land bereits sechs Mal die Miss Universe stellen durfte, ist es darin nicht absolute Weltspitze. Die meisten Siege können nämlich auch hier die USA verbuchen (mit insgesamt acht Schönheitskronen).

Nichtsdestotrotz gibt die Auflistung interessante, skurrile und schockierende Einblicke in die Kultur der Länder. So werden aus Russland die meisten Himbeeren exportiert; das Land besitzt aber auch die meisten Atomsprengköpfe auf der Welt. Spanien ist in Sachen Organspende top - genauso wie beim Kokainkonsum. Wie so oft hat die Medaille hier sprichwörtlich zwei Seiten.

Weitere kuriose Länderrekorde sehen Sie in unserer Fotostrecke. Viel Spaß beim Durchklicken!

FOTOS: Guinness-Buch Das sind die neuen Weltrekorde
zurück Weiter Hund Ozzy schaffte es am schnellsten, die Leine auf allen vier Pfoten zu überqueren. (Foto) Foto: Guinness World Records Kamera

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

fro/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser