Das neuartige Coronavirus hält die Welt in Atem. In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Nach Österreich will nun offenbar auch die erste deutsche Stadt eine Mundschutz-Pflicht erlassen.

mehr »
Von news.de-Redakteurin Isabelle Wiedemeier - 26.01.2014, 11.44 Uhr

Deutschlands Freak-Regierung: Statt Merkel! Klopp und Bushido rocken das Land

Solide ist Deutschland. Und stinklangweilig. Das kann doch nicht gut sein! Wir brauchen mehr Freaks und Querdenker in Führungspositionen, fordert eine Unternehmensberaterin. News.de findet: Wir setzen am besten ganz oben an. Hier ist unsere Freak-Regierung für Deutschland:

FOTOS: Spitze statt Mittelmaß Die news.de-Freak-Regierung

an seine Spitze zu schauen. Zugegeben, wirtschaftlich trumpfen wir scheinbar auf, aber auch nur, weil die Löhne tief gehalten werden und keiner aufmuckt. Noch.

Denn es fehlt der Pep im Merkel-Land! Bezeichnend, dass der Querkopf der Nation ein 83-jähriger Heiner Geißler ist. Damit Deutschland nicht irgendwann Schnee von gestern ist, brauchen wir mehr Freaks in Führungspositionen, forderte die Unternehmensberaterin Uta von Boyen Anfang des Jahres im «Spiegel».

Wir haben deshalb für Sie die deutsche Freak-Regierung zusammengestellt - in der Bildstrecke über dem Artikel.

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser