07.10.2010, 08.52 Uhr

England: Neue Unterhose macht größeren Penis

Figurverschönernde Unterwäsche ist nur was für Frauen? Der Großkonzern Marks & Spencer hält nun dagegen - mit der penisvergrößernden Unterhose. Deutsche Männer müssen allerdings weiter auf andere Techniken setzen, denn die Hose gibt es nur in Großbritannien.

Die penisvergrößernde Unterterhose. Bild: Marks & Spencer

Frauen kämen ja schon seit Ewigkeiten in den Genuss von formverschönernder Kleidung. Das sei eine Ungerechtigkeit, befanden Manager von Marks & Spencer.

Deshalb gibt es nun die Bodymax-Unterhose. Sie besitzt eine Einlage, die eine «frontale Erweiterung» von mehr als einem Drittel bietet. Das berichtet die englischsprachige Webseite Metro. Die Unterhosen sind demnach in schwarz und weiß erhältlich. Männer können alternativ auch zur Po-Lift-Hose greifen - die hebt das das Gesäß des Trägers bis zu einem Fünftel an.

Allerdings werden vorerst nur Männer auf der Insel in den Genuss der Penisvergrößerung per Unterwäsche kommen. Die Bodymax ist ab 15. Oktober erhältlich. Der Preis liegt laut Metro bei zehn Pfund, die Hose für den Po-Lift kostet 15 Pfund.

FOTOS: Sex Food Echte Scharfmacher auf dem Teller

jag/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser