Von news.de-Redakteurin Maria Ganzenberg - 25.10.2017, 17.15 Uhr

Sebastian Fitzek mit "Flugangst A7": "Flugangst 7A" von Sebastian Fitzek in der Kritik - Grundlos gehypt oder wirklich SO gut?

Der neue Thriller "Flugangst 7A" erscheint am 25.10.2017. Bild: Verlagsgruppe Droemer Knaur

Kritik zu "Flugangst 7A" von Sebastian Fitzek

Sebastian Fitzek gehört unumstritten zu den besten Autoren, die Deutschland aktuell zu bieten hat. Seine Bücher werden in über 20 Sprachen übersetzt und sind ein absoluter Verkaufsgarant. Dennoch wurde vor allem in den letzten Jahren immer öfter negative Kritik laut. Viele Fans verstimmte, dass sich die Geschichten des Psychothrillermeisters immer wiederholen würden. Alteingessenen Fans sollte ab hier eins klar sein: Auch "Flugangst 7A" erfindet die Welt von Fitzek nicht neu, dennoch fesselt der Thriller ungemein. Die Charaktere wirken lebensecht und die Handlungen können (im Großen und Ganzen) nachvollzogen werden. Nur bei besagter Braut muss man hin und wieder den Kopf schütteln. Aber ein mit Liebe vernebelter Kopf neigt vermutlich zum irrationalen Handeln.

Besonders die Hauptperson ist interessant, da man Mats Krüger nicht pauschal sympathisch findet, vielleicht hin und wieder sogar etwas skrupellos. Außerdem ist man als Leser fasziniert von der Macht, die Psychologen über den menschlichen Geist zu haben scheinen. Wie immer ist die Polizei strengstens untersagt. Dass sich die Protagonisten daran halten, wirkt auch glaubhaft. Ebenfalls ein Pluspunkt. Fitzek streut gern viele Hintergrund-Informationen in seine Geschichten ein und man merkt sofort, hier wurde intensiv und lange recherchiert. Nach dem Lesen von Thrillern fühlt man sich eigentlich selten schlauer. Herr Fitzek schafft das trotzdem irgendwie.

Kaufempfehlung? Ganz klar ja! Fans dürfen nichts Neues erwarten, sollten aber auch nicht enttäuscht sein, sonst wären sie ja keine Fans. Neulinge im Fitzek-Universum dürfen sich ebenfalls auf einen spannenden Thriller und jede Menge Nervenkitzel freuen und können sich direkt mal nach den anderen Büchern, die wir weiter unten für Sie aufgelistet haben umschauen. news.de wünscht in jedem Fall viel Spaß beim Lesen.

Sebastian Fitzek - "Flugangst 7A": Alle Infos im Überblick

Titel: "Flugangst 7A"
Autor: Sebastian Fitzek
Verlag: Verlagsgruppe Droemer Knaur
Erscheinungsdatum: 25.10.2017
Seitenzahl: 400
Preis: 22,99 Euro
ISBN: 978-3-426-19921-3

Bücher von Sebastian Fitzek in chronologischer Reihenfolge

Die Therapie (2006)
Das Amokspiel (2007)
Das Kind (2008)
Der Seelenbrecher (2008)
Splitter (2009)
P.S. Ich töte dich (2010)
Der Augensammler (2010)
Der Augenjäger (2011)
Abgeschnitten (2012)
Der Nachtwandler (2013)
Noah (2013)
Passagier 23 (2014)
Die Blutschule (2015)
Das Joshua-Profil (2015)
Das Paket (2016)
AchtNacht (2017)
Flugangst 7A (2017)

Lesen Sie auch: Absolut schonungslos! Wer Krieg erleben will, muss DIESES Buch lesen.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

mag/kns/news.de

  • Seite:
  • 1
  • 2
Empfehlungen für den news.de-Leser