13.12.2016, 12.38 Uhr

Wham! mit "Last Christmas": SOVIEL Geld macht George Michael mit dem Weihnachtshit

Bereits 1984 erschien der Weihnachts-Hit "Last Christmas" von Wham! und noch immer vergeht kein Jahr, in dem der Ohrwurm in der Weihnachtszeit nicht rauf und runterdudelt. Zur Freude von Ex-Leadsänger George Michael!

George Michael verdient mit "Last Christmas" noch immer ein Vermögen. Bild: dpa

Was wäre die Adventszeit ohne den Wham!-Klassiker "Last Christmas"? In der Vorweihnachtszeit ist es nahezu unmöglich, dem Hit aus dem Weg zu gehen. Und das bereits seit 1984: Am 15. Dezember vor genau 32 Jahren ist die Single erschienen und dudelt seither regelmäig durch den Advent.

"Last Christmas" von Wham! schaffte es nie an die Chart-Spitze

Da verwundert es doch schon sehr, dass es der Song in Großbritannien, dem Heimatland von Wham!, nie an die Spitze der BBC-Charts geschafft hat, wie T-Online berichtet. Schuld daran sei das Lied "Do they know it's Christmas" der Band Aid, das 1984 die Charts anführte. Dafür verkaufte sich der Hit allein im ersten Jahr bereits mehr als 1,6 Millionen Jahr. In Deutschland tummelt sich "Last Christmas" dagegen jedes Jahr seit 1997 in der Adventszeit in den Charts.

George Michael verdient noch immer Millionen mit "Last Christmas"

Den Rest des Jahres hingegen ist von dem Ohrwurm nur wenig zu vernehmen. Und das schlägt sich auch in den Verkaufszahlen nieder. Denn "Last Christmas" verkauft sich praktisch nur zur Weihnachtszeit. Grund zu Traurigkeit haben Wham! und vor allem der Leadsänger des Duos, George Michael (53), dagegen wenig.

Der komponierte das Stück und hält allein die Rechte daran. Die Tantiemen an dem guten Stück sollen ihm jährlich eine Summe von zehn Millionen Dollar einbringen - das sind umgerechnet acht Millionen Euro. Damit dürfte der Sänger gut ausgesorgt haben, der zum letzten Mal 2012 live aufgetreten ist.

Das könnte Sie auch interessieren: Die Top 10 der furchtbar-nervigsten Weihnachtslieder.

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kad/lid/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser