Von news.de-Redakteurin Ina Bongartz - 28.08.2016, 07.00 Uhr

Underbiteunite, Jiffpom, Nobu Hilton: Süß und berühmt! Diese Instagram-Hunde sind echte Stars

Ach wie bezaubernd! Wer diese Tierfotos bei Instagram sieht, kann gar nicht anders, als verzückt aufzuschreien. Schauen Sie mal hier: Jiffpom, Daisy und Co. sind die neuen Superstars unter den Hunden.

Es gibt Hunde, die sind so fotogen, dass sie einen eigenen Instagram-Account haben. Bild: Symbolfoto (Instagram, mexitographer)

Vergessen Sie Heidi Klum, David Beckham, Sophia Thomalla und ihre vielen Promi-Kollegen, die die Welt bei Instagram mit hübschen Fotos von sich beglücken. Ja, sicher! Spannend sind die Fotos der Promis allemal. Aber es gibt bei Instagram tatsächlich auch knuffige Vierbeiner, die den menschlichen Promis glatt den Rang ablaufen. Schauen Sie doch mal, wie unglaublich fotogen DIESE Hunde sind.

Nobu Hilton: Mops-Mischling in reicher Hotel-Familie

Dürfen wir vorstellen: Das ist Nobu Hilton. Als wahrlich gut gelungene Mischung aus Mops und Boston Terrier hat @nobuhilton immerhin weit mehr als 3000 Follower bei Instagram. Allerdings ist das Hündchen auch Teil einer großen - und vor allem reichen - Promifamilie. Nobu gehört zu den Hiltons - samt den berühmten Schwestern Nicky und Paris Hilton.

Kein Wunder also, dass das kleine schwarze Tierchen so gerne posiert:

Der niedlichste Hund der Welt? So süß ist Jiffpom

Auch dieser kleine Kerl hier ist unfassbar niedlich. Und mit fast 3 Millionen (!) Followern ein echter Instagram-Star. Das ist Jiffpom, ein Zwergspitz. Es gibt mittlerweile sogar einen Fanshop, bei dem man unter anderem Jiffpom-Kalender und Puzzle bestellen kann.

Sogar in einem Musikvideo von Katy Perry hatte der kleine Jiffpom schon einen Gastauftritt und konnte seine Kameratauglichkeit unter Beweis stellen. Und einen Rekord im Guinness Buch hält der kleine Spitz auch: Er ist der schnellste Hund der Welt, wenn er auf zwei Beinen läuft. Und das kann er wirklich gut, wie man auf seinem Instagram-Profil immer wieder sehen kann.

am

Für ihre Zähne kann sie ja nichts: Daisy Underbite bei Instagram

Obwohl diese kleine Hundedame nun nicht gerade zu den schönsten Exemplaren ihrer Art gehört, hat Daisy Underbite schon mehr als 200.000 Instagram-Fans. Denn die Hundedame hat nicht nur einen gehörigen Unterbiss, der sie sehr niedlich macht. Daisy ist auch ein kleines Wunder. Denn sie hat zwei Prothesen an den Vorderbeinen, mit Hilfe derer sie laufen kann.

Daisy hat schon viel durch in ihrem Leben. Mit zwei Monaten war sie in Los Angeles ausgesetzt worden, dann kam sie in ein Tierheim und sollte eigentlich eingeschläfert werden. Doch für Daisy gab es ein Happy End! Eine Tierschutzorganisation rettet sie.

am

FOTOS: Die zehn krassesten Tiere Diese Viecher stellen uns in den Schatten

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

boi/lvo/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser