Das neuartige Coronavirus hält die ganze Welt in Atem. Auch in Deutschland erkranken weiterhin immer mehr Menschen an Covid-19. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise sowie aktuelle Zahlen, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
Von news.de-Redakteurin Susett Queisert - 21.07.2014, 21.46 Uhr

Durch(ge)lesen: Gleich und gleich gesellt sich gern

Der massige Türsteher nennt eine Bulldogge seinen besten Freund, der überdrehte Student steht auf Border Collies und die liebenswerte Floristin findet ihren Ausgleich bei ausgedehnten Gassigängen mit ihrem Labrador. Unbewusst entscheiden wir uns bei der Wahl unseres besten vierbeinigen Freundes oft für eine Rasse beziehungsweise einen Charakter, der uns selbst am nächsten kommt.

Das Buch Doppelpack zeigt, wie sehr sich Mensch und Hund ähneln. Die Autoren Christoph Schwabe und Christin Vogt haben über 65 Hund-Mensch-Paare abgelichtet, und dabei vor allem darauf geachtet, dass diese einen ähnlichen Gesichtsausdruck in Richtung Kamera zeigen. Und auch die oder der Besitzer selbst kommt zu Wort und äußert sich in kurzen Statements über die tollsten Eigenschaften seines Hundes.

Da wären zum Beispiel Bestatter Jan und seine Mischlingshündin Alexia. Als Bestatter ist es wichtig, eine ruhige und besonnene Art auszustrahlen. Und genau das gleiche Temperament hat auch die Hündin, die ihren Besitzer daher bei seinem Beruf zur Seite steht. Oder Tiermedizinstudentin Clarissa und ihre Hündin Ilvy, die für ihr Frauchen die beste Medizin in schweren Stunden des Lebens war. Und nicht nur der aufgeschlossene Gesichtsausdruck der beiden lässt erahnen, wie ähnlich sie sich sind. Clarissa bildete ihre Hündin zum Therapiehund aus und ist überzeugt, dass sie auch anderen Menschen ein Lächeln aufs Gesicht zaubert.

Das Buch Doppelpack ist vor allem für Hundeliebhaber ein willkommenes Schmankerl um Durchblättern. Die großen Bilder belegen die Ähnlichkeit von Hund und Mensch und mit den kleinen Statements der Besitzer kann sich sicherlich jeder Hundebesitzer auf die eine oder andere Art und Weise identifizieren. Wer dagegen hofft, wissenschaftliche Erkenntnisse oder Erziehungstipps zu erfahren, wird leider enttäuscht, denn in diesem Buch stehen wirklich die Besitzer und ihre Hunde im Fokus. Und die sehen sich wirklich verdammt ähnlich.

Autor: Christoph Schwabe, Christin Vogt
Titel: Doppelpack – Mein Hund und ich
Verlag: Herbig Verlag
Umfang: 132 Seiten
Preis: 14,99 Euro

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

qus/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser