In Deutschland erkranken immer mehr Menschen an Covid-19. Eine Lockerung der Beschränkungen ist in Deutschland vom Tisch. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise, lesen Sie in unserem Schlagzeilen-Ticker.

mehr »
Von news.de-Redakteurin Susett Queisert - 28.01.2014, 13.08 Uhr

«Navy Seals Survival Guide»: So überleben Sie jeden Terrorangriff!

«Wir hätten nie gedacht, dass uns das passieren könnte», dass hört man oft von Menschen, die plötzlich in unbekannte Situationen geraten. Doch wie können sich sich im Fall des Falles retten, welche Maßnahmen ergreifen und dem sicheren Tod entkommen?

In den Regalen der Buchläden häufen sich die Ratgeber für Frauen und Jugendliche. Wie gehe ich mit einem Seitensprung um? Welche Pickelcreme hilft wirklich? Und wie werde ich selbstbewusst? Einen Ratgeber, den wirklich JEDER im privaten Haushalt haben sollte, ist der «Navy Seals Survival Guide» von Cade Courtley. Dieser Herr ist ein ehemaliger Navy Seal und ein bekannter Survival-Experte. In seinem Buch fasst er verschiedene Tipps für das Überleben zusammen. Zunächst erklärt er, mit welcher psychischen Vorbereitung ein Navy Seal auf den Kampf vorbereitet wird. Neben körperlicher Fitness ist auch die mentale Fitness ein wichtiger Punkt, um zu überleben.

Wie überwältigt man einen Amokläufer?

Nachdem Sie sich durch das Kapitel «SEAL-Mentalität und Überlebenspsychologie» gekämpft haben, werden Ihnen im zweiten Teil Überlebensszenarien, die sich mehr oder weniger an den realen Gegebenheiten orientieren, ebenso präsentiert wie Hinweise und Verhaltensregeln für die jeweiligen Situation. Hätten Sie zum Beispiel gewusst, dass es zehn Minuten und dreißig Sekunden dauert, ehe die amerikanische Polizei am Schauplatz eines Amoklaufes auftaucht? Ebenso interessant spricht Courtley hierbei das Fortbewegen unter Feuer, das Zusammenrotten zu einem Hinterhalt sowie das Überwältigen eines Amokläufers an. Harte Kost für zarte Gemüter!

Weitere lebensnahe Szenarien sind zum Beispiel ein Erdbeben, ein Einbruch, der Angriff durch Tiere, Einbrechen im Eis, Feuer, Blitzschlag oder Massenpaniken. So gut wie jede mögliche gefährliche Situation wird beschrieben sowie Tipps und Verhaltensregeln aufgezeigt, die einem im Falle des Falles vor Verletzungen oder sogar den Tod bewahren können.

FOTOS: Notfall-Tipps Survival-Ideen gegen Terror und Flugzeugabstürze

Diese Alltagsgegenstände geben prima Waffen ab

Teil drei des Buches geht noch einmal auf etwaige mögliche Waffen ein und zeigt, welche Alltagsgegenstände zu improvisierten Waffen umfunktioniert werden können, um in den entsprechenden Situation handeln zu können. Letztlich gibt Courtley im letzten Teil Einblicke in die erste Hilfe und führt auf, wie man Verletzte und sich selbst im Ernstfall versorgen kann.

Der eher scherzhaft anmutende «Navy Seals Survival Guide» entpuppt sich letztlich als ernstzunehmender Überlebensretter. Auch wenn die Wahrscheinlichkeiten, dass diverse Szenarien auftreten, gering ist, so ist es doch gut zu wissen, was man - sollte man doch einmal in eine solche Situation geraten - zu tun hat. Ganz im Sinne der SEALS: «Es ist schwierig, durchzuhalten - sterben ist einfach.»

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

loc/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser