Uhr

Blaulichtreport für Haßloch/Meckenheim, 14.05.2022: (Haßloch/Meckenheim) Geschwindigkeitskontrollen

Verkehrskontrolle in Haßloch/Meckenheim aktuell: Was ist heute passiert? Die Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße informiert über Polizeimeldungen von heute. News.de hält Sie auf dem Laufenden zu Unfall-, Brand- und Verbrechensmeldungen in Ihrer Region.

Polizeimeldung: Verkehrskontrolle Bild: Adobe Stock / Gerhard Seybert

(Haßloch/Meckenheim) Geschwindigkeitskontrollen

Haßloch/Meckenheim (ots) -

Die Einhaltung der Geschwindigkeitsbegrenzungen hat die Polizei am Freitag (12. Mai) zwischen 9 und 13 Uhr in den Gemeinden Haßloch und Meckenheim überwacht.In der Ruppertsberger Straße (Meckenheim) standen die Beamten um 9:45 Uhr für eine Dreiviertelstunde. Gegen 11 Uhr waren sie bereits in der Gottlieb-Duttenhöfer-Straße (Haßloch). An Bei den Kontrollstellen kam es zu keinen Übertretungen. Um die Mittagszeit verlagerten die Polizei in die Westrandstraße (Haßloch). Dort waren zwei Autofahrer zu schnell. Außerdem erhoben die Beamten zwei Verwarnungen wegen fehlender Dokumente und stellten zwei Mängelberichte aus. -die Polizei Haßloch kündigte weitere Geschwindigkeitsmessungen an.

Diese Meldung wurde am 14.05.2022, 05:09 Uhr durch die Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße übermittelt.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten vom Blaulichtreport des Presseportals und Kriminalstatistiken des BKAs automatisiert erstellt. Original-Content von: „Meldungsgeber", übermittelt durch news aktuell: Zur Presseportal-Meldung. Um Sie schnellstmöglich zu informieren, werden diese Texte automatisch generiert und stichprobenartig kontrolliert. Bei Anmerkungen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an hinweis@news.de. +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Um über alle Polizeimeldungen auf dem Laufenden zu bleiben, empfehlen wir Ihnen außerdem unseren Blaulichtmelder auf Twitter.

roj/news.de