Uhr

Blaulichtreport für Bodman, 13.05.2022: (Bodman-Ludwigshafen) Anhänger mit Motorboot und Außenbordmotor von einem Grundstück gestohlen - Polizei sucht Zeugen (10./12.05.2022)

Diebstahl in Bodman aktuell: Was ist heute passiert? Das Polizeipräsidium Konstanz informiert über Polizeimeldungen von heute. News.de hält Sie auf dem Laufenden zu Unfall-, Brand- und Verbrechensmeldungen in Ihrer Region.

Aktuelle Polizeimeldung: Diebstahl Bild: Adobe Stock / Robert Kneschke

(Bodman-Ludwigshafen) Anhänger mit Motorboot und Außenbordmotor von einem Grundstück gestohlen - Polizei sucht Zeugen (10./12.05.2022)

Bodman (ots) -

(Bodman-Ludwigshafen) Anhänger mit Motorboot und Außenbordmotor von einem Grundstück gestohlen - Polizei sucht Zeugen (10./12.05.2022)

Unbekannte haben im Zeitraum von Dienstag, 19.00 Uhr, bis Donnerstag, 7.30 Uhr, von einem Grundstück in der Straße "In Neustückern" einen ungesicherten Anhänger mit einem darauf befindlichen Motorboot samt Außenbordmotor im Gesamtwert von rund 27.000 Euro. gestohlen. Der Straßentrailer der Marke Weber, das Motorboot des Herstellers Kibitzberg, und der Außenbordmotor des Herstellers Yamaha, waren unmittelbar auf einem Stellplatz neben einem Wohnhaus auf dem Anwesen gewesen. Die unbekannten Täter müssen wohl den Anhänger vom Grundstück geschoben und später an ein mitgeführtes Fahrzeug angehängt haben. Der Anhänger und das Boot konnten von der Polizei im Verlauf des Freitagmorgens zwischen Bodman und Espasingen aufgefunden werden. Hier fehlte lediglich der Außenbordmotor Yamaha, Typ FT50JETL, im Wert von rund 6.000 Euro Personen, die im betreffenden Zeitraum Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zum Verbleib der gestohlenen Gegenstände geben können, werden gebeten sich mit der Wasserschutzpolizei Überlingen, Tel. 07551 94959-0, in Verbindung zu setzen.Ebenfalls wichtig ist der Polizei der Hinweis, dass derartig leichtfertig und ungesicherte Boote am Straßenrand oder auf dem Privatgrundstück an der Straße Ziel von potentiellen Kriminellen sind. Dies insbesondere dann, wenn am Boot ein Außenbordmotor angebracht ist.

Die Polizei rechnet in diesem Jahr nach Lockerung der CORONA Maßnahmen und Aufhebung der Reisebeschränkungen in Europa mit einer erhöhten Anzahl von Außenbordmotorendiebstählen. Hinzu kommt, dass durch die derzeitige Situation der legale Markt praktisch ausverkauft ist und für neue Sportboote und Außenbordmotoren mit sehr langen Lieferfristen gerechnet werden muss. Die Fahnder des Kompetenzzentrums für Bootskriminalität aus Konstanz rechnen deshalb in diesem Jahr mit einem regelrechten "Boom" und bitten die Bevölkerung und Bootsbesitzer deshalb zum Saisonstart, besonders sensibel zu sein. Hinweise auf verdächtige Personen und Fahrzeuge oder sonstige Wahrnehmungen in Häfen oder an Trockenliegeplätzen in Echtzeit helfen der Polizei erfahrungsgemäß, Straftaten zu verhindern oder zumindest nachträglich aufzuklären. In den vergangenen Jahren konnten unter Mithilfe der Bevölkerung mehrere Diebstahlsserien von Außenbordmotoren am Bodensee, auch in der Schweiz und Österreich, geklärt werden.

Für Bürgeranfragen zur Sicherung von Sportbooten, Trailern und Außenbordmotoren wenden Sie sich bitte direkt an die Wasserschutzpolizei Konstanz, Kompetenz-Zentrum Bootskriminalität; Telefon: 07531 5902-300.

Diese Meldung wurde am 13.05.2022, 05:13 Uhr durch das Polizeipräsidium Konstanz übermittelt.

Kriminalstatistik zu Wohnungseinbruchdiebstahl im Bodenseekreis

Laut Polizeilicher Kriminalstatistik (PKS) vom Bundeskriminalamt (BKA) wurden im Bodenseekreis im Jahr 2020 insgesamt 56 Straftaten im Zusammenhang mit Wohnungseinbruchdiebstahl erfasst, dabei blieb es in 41,1% der Fälle bei versuchten Straftaten. Die Aufklärungsquote lag 2020 bei 39,3%. Unter den insgesamt 27 Tatverdächtigen befanden sich 3 Frauen und 24 Männer. 18,5% der Personen sind Tatverdächtige nicht-deutscher Herkunft.

AlterAnzahl Tatverdächtige
unter 2114
21 bis 253
25 bis 301
30 bis 403
40 bis 503
50 bis 600
über 603

Für das Jahr 2019 gibt die Polizeiliche Kriminalstatistik des BKA 112 erfasste Fälle von Wohnungseinbruchdiebstahl im Bodenseekreis bekannt, die Aufklärungsquote lag hier bei 58%.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten vom Blaulichtreport des Presseportals und Kriminalstatistiken des BKAs automatisiert erstellt. Original-Content von: „Meldungsgeber", übermittelt durch news aktuell: Zur Presseportal-Meldung. Um Sie schnellstmöglich zu informieren, werden diese Texte automatisch generiert und stichprobenartig kontrolliert. Bei Anmerkungen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an hinweis@news.de. +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

Um über alle Polizeimeldungen auf dem Laufenden zu bleiben, empfehlen wir Ihnen außerdem unseren Blaulichtmelder auf Twitter.

roj/news.de