Uhr

Blaulichtreport für Unna, 13.01.2022: Unna - 39-jährige Frau wird Opfer eines Überfalls und leicht verletzt

Raubüberfall in Unna aktuell: Was ist heute passiert? Die Kreispolizeibehörde Unna informiert über Polizeimeldungen von heute. News.de hält Sie auf dem Laufenden zu Unfall-, Brand- und Verbrechensmeldungen in Ihrer Region.

Aktuelle Polizeimeldung: Raub Bild: Adobe Stock / howtogo

Unna - 39-jährige Frau wird Opfer eines Überfalls und leicht verletzt

Unna (ots) -

Bei einem Überfall in Unna wurde eine 39-jährige Frau aus Unna am 12. Januar 2022 gegen 07.50 Uhr leicht verletzt.

Eine männliche Person stieß die Frau in den Hausflur ihrer Wohnung und wollte sie fesseln. Als kurze Zeit später aufmerksame Nachbarn an der Eingangstür klingelten, ließ der Täter von seinem Opfer ab und flüchtete unerkannt.

Nach Angaben der Zeugen handelt es sich um einem akzentfrei deutsch sprechenden Mann, ca. 25-30 Jahre alt und ca. 175 cm groß. Zum Tatzeitpunkt trug er vermutlich einen schwarzen Kapuzenpullover und einen hellen Rucksack mit hellen Riemen.

Die Polizei ist auf die Mitarbeit der Bevölkerung angewiesen. Wer kennt die Person oder hat verdächtige Beobachtung zum o.g. Zeitpunkt gemacht, die in Verbindung zum Sachverhalt stehen könnten? Hinweise nimmt die Polizeiwache Unna unter der Rufnummer 02303-921 3120 entgegen.

Redaktionelle
Diese Meldung wurde am 13.01.2022, 01:14 Uhr durch die Kreispolizeibehörde Unna übermittelt.

Kriminalstatistik zu Straftaten der Kategorie Raubüberfälle in Wohnungen im Kreis Unna

2020 wurden durch die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) des Bundeskriminalamtes (BKA) im Kreis Unna 11 Straftaten der Kategorie Raubüberfälle in Wohnungen verzeichnet. Die Aufklärungsquote lag hier bei 54,5%. In 18,2% der Fälle blieb es bei einer versuchten Straftat. Unter den insgesamt 7 Tatverdächtigen befanden sich 7 Männer und 0 Frauen. 14,3% der Personen sind Tatverdächtige nicht-deutscher Herkunft.

AlterAnzahl Tatverdächtige
unter 212
21 bis 250
25 bis 301
30 bis 402
40 bis 502
50 bis 600
über 600

Für das Jahr 2019 gibt die Polizeiliche Kriminalstatistik des BKA 11 erfasste Fälle von Raubüberfällen im Kreis Unna bekannt, die Aufklärungsquote lag hier bei 63,6%.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten vom Blaulichtreport des Presseportals und Kriminalstatistiken des BKAs automatisiert erstellt. Original-Content von: „Meldungsgeber", übermittelt durch news aktuell: Zur Presseportal-Meldung. Um Sie schnellstmöglich zu informieren, werden diese Texte automatisch generiert und stichprobenartig kontrolliert. Bei Anmerkungen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an hinweis@news.de. +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de