Uhr

Polizeimeldungen für Oldenburg, 12.01.2022: +++ Zweiter Tatverdächtiger nach Raub auf Tankstelle ermittelt +++ Untersuchungshaftbefehle gegen beide Männer erlassen +++

Raubüberfall in Oldenburg aktuell: Was ist heute passiert? Lesen Sie hier auf news.de täglich die lokalen Polizeimeldungen aus Ihrer Region - heute mit einem aktuellen Blaulichtreport übermittelt von der Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt.

Aktuelle Polizeimeldung: Raub Bild: Adobe Stock / howtogo

+++ Zweiter Tatverdächtiger nach Raub auf Tankstelle ermittelt +++ Untersuchungshaftbefehle gegen beide Männer erlassen +++

Oldenburg (ots) -

Am Sonntag, den 9. Januar 2022, wurde um 21:48 Uhr durch zwei Täter ein Überfall auf eine Tankstelle in der Alexanderstraße verübt. Kurz nach der Tat ist nach Zeugenhinweisen mittels eines Diensthundes eine Fährte aufgenommen worden. Einer der beiden Tatverdächtigen wurde aufgespürt. Wir berichteten bereits darüber:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68440/5117336

Die intensiven Ermittlungen bezüglich des zweiten Täters ergaben Hinweise auf einen 31-jährigen Bekannten des Tatverdächtigen. Das Amtsgericht Oldenburg erließ am gestrigen Tag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Oldenburg gegen beide Tatverdächtigen je einen Untersuchungshaftbefehl.Die Haftbefehle wurden bereits umgesetzt und die Tatverdächtigen in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. (37648)

Diese Meldung wurde am 12.01.2022, 01:13 Uhr durch die Polizeiinspektion Oldenburg-Stadt übermittelt.

Kriminalstatistik zu Straftaten der Kategorie Raubüberfälle in Wohnungen im Kreis Oldenburg (Oldb)

2020 wurden durch die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) des Bundeskriminalamtes (BKA) im Kreis Oldenburg (Oldb) 8 Straftaten der Kategorie Raubüberfälle in Wohnungen verzeichnet. Die Aufklärungsquote lag hier bei 87,5%. In 12,5% der Fälle blieb es bei einer versuchten Straftat. Unter den insgesamt 10 Tatverdächtigen befanden sich 9 Männer und 1 Frau. 80% der Personen sind Tatverdächtige nicht-deutscher Herkunft.

AlterAnzahl Tatverdächtige
unter 211
21 bis 252
25 bis 301
30 bis 404
40 bis 502
50 bis 600
über 600

Für das Jahr 2019 gibt die Polizeiliche Kriminalstatistik des BKA 4 erfasste Fälle von Raubüberfällen im Kreis Oldenburg (Oldb) bekannt, die Aufklärungsquote lag hier bei 75%.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten vom Blaulichtreport des Presseportals und Kriminalstatistiken des BKAs automatisiert erstellt. Original-Content von: „Meldungsgeber", übermittelt durch news aktuell: Zur Presseportal-Meldung. Um Sie schnellstmöglich zu informieren, werden diese Texte automatisch generiert und stichprobenartig kontrolliert. Bei Anmerkungen oder Rückfragen wenden Sie sich bitte an hinweis@news.de. +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de