Kanzlerwahl 2021

Olaf Scholz legt Amtseid als Kanzler ab

Die Ära Angela Merkel ist beendet. Der Bundestag wählt Olaf Scholz zum neuen Bundeskanzler. Zunächst wird er vom Bundespräsidenten ernannt, später die Riege seiner Ministerinnen und Minister. Die kann anschließend loslegen.

mehr »
Uhr

Blaulichtreport für Zweibrücken, 25.11.2021: Mysteriöser Besucher

Diebstahl in Zweibrücken aktuell: Was ist heute passiert? Lesen Sie hier auf news.de täglich die lokalen Polizeimeldungen aus Ihrer Region - heute mit einem aktuellen Blaulichtreport übermittelt von der Polizeidirektion Pirmasens.

Aktuelle Polizeimeldung: Diebstahl Bild: Adobe Stock / Robert Kneschke

Mysteriöser Besucher

Zweibrücken (ots) -

Zeit: 24.11.2021, 10:30 Uhr - 11:50 Uhr

Ort: Zweibrücken, Stadtgebiet.SV: Sehr verdächtig verhielt sich ein junger Mann, der am Mittwochvormittag einen über 80-jährigen Mann zu Hause aufsuchte und über dessen früheren beruflichen Hintergrund offenbar gut informiert war.Der Unbekannte erklärte, er sei der Sohn einer Frau, mit der der Senior früher zusammengearbeitet habe. Er führte fünf Tüten mit Jacken mit, die er dem Mann schenken wollte.Während des Gesprächs in der Wohnung des Ruheständlers rief zufällig dessen Tochter an, die bei dem Telefonat erfuhr, dass sich gerade ein fremder Mann in der Wohnung ihres Vaters aufhält.Der unbekannte Besucher wurde daraufhin sehr nervös und verabschiedete sich überstürzt.Er stieg als Beifahrer in einen silberfarbenen Pkw (Mercedes A-Klasse, neues Modell), mit KA-Kennzeichen (Zulassungsbezirk Karlsruhe, Näheres nicht bekannt,) der in der Nähe geparkt war und an dessen Steuer ein zweiter Mann saß.Das Fahrzeug konnte in der Folge durch die verständigte Polizeistreife nicht mehr angetroffen werden.Aus der Wohnung des Seniors wurde nach ersten Erkenntnissen nichts gestohlen.

Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben:

Unbekannter Besucher:

20 - 30 Jahre alt, ca. 1895 cm groß, kurze dunkle Haare, graue Mütze, graue enge Hose, Hemd und Pullunder

Fahrer der A-Klasse:

50 - 60 Jahre alt, graue Haare, adipös

Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/9760 bzw. pizweibruecken@polizei.rlp.de) bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem Fahrzeug und fragt, ob die beschriebenen Personen in ähnlicher Weise gegenüber weiteren Personen auffällig geworden sind. |pizw

Diese Meldung wurde am 25.11.2021, 11:09 Uhr durch die Polizeidirektion Pirmasens übermittelt.

Kriminalstatistik zu Wohnungseinbruchdiebstahl im Kreis Südwestpfalz

Laut Polizeilicher Kriminalstatistik (PKS) vom Bundeskriminalamt (BKA) wurden im Kreis Südwestpfalz im Jahr 2020 insgesamt 55 Straftaten im Zusammenhang mit Wohnungseinbruchdiebstahl erfasst, dabei blieb es in 49,1% der Fälle bei versuchten Straftaten. Die Aufklärungsquote lag 2020 bei 25,5%. Unter den insgesamt 10 Tatverdächtigen befanden sich 0 Frauen und 10 Männer. 30% der Personen sind Tatverdächtige nicht-deutscher Herkunft.

AlterAnzahl Tatverdächtige
unter 214
21 bis 250
25 bis 301
30 bis 404
40 bis 501
50 bis 600
über 600

Für das Jahr 2019 gibt die Polizeiliche Kriminalstatistik des BKA 62 erfasste Fälle von Wohnungseinbruchdiebstahl im Kreis Südwestpfalz bekannt, die Aufklärungsquote lag hier bei 12,9%.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten vom Blaulichtreport des Presseportals und Kriminalstatistiken des BKAs automatisiert erstellt. Original-Content von: „Meldungsgeber", übermittelt durch news aktuell: Zur Presseportal-Meldung +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de