Uhr

Polizeiticker für Bad Segeberg, 24.11.2021: Henstedt-Ulzburg, Gutenbergstraße - Polizei sucht Zeugen nach versuchtem Einbruch in Gewerbebetriebe

Diebstahl in Bad Segeberg aktuell: Was ist heute passiert? Die Polizeidirektion Bad informiert über Polizeimeldungen von heute. News.de hält Sie auf dem Laufenden zu Unfall-, Brand- und Verbrechensmeldungen in Ihrer Region.

Aktuelle Polizeimeldung: Diebstahl Bild: Adobe Stock / Robert Kneschke

Henstedt-Ulzburg, Gutenbergstraße - Polizei sucht Zeugen nach versuchtem Einbruch in Gewerbebetriebe

Bad Segeberg (ots) -

Am Dienstagvormittag, den 23. November, wurde die Polizei Henstedt-Ulzburg über einen versuchten Einbruch in einer Bäckereifiliale in der Gutenbergstraße informiert. Unbekannte hatten demnach seit den Abendstunden des 21. Novembers versucht, sich über den rückwärtigen Bereich gewaltsam Zugang zum Objekt zu verschaffen. Das Gebäude hielt dem Einbruchversuch stand, Täterhinweise liegen bislang nicht vor.

Die Ermittler vermuten einen Zusammenhang mit einem bereits am Montag, den 22. November, gegen 03:00 Uhr gemeldeten Einbruchversuch in einem in direkter Nähe befindlichen Bio-Markt. In der Zeit vom 20. November, ab ca. 20:00 Uhr, waren hier Kriminelle ins Objekt gelangt, Stehlgut konnte jedoch nicht festgestellt werden.

Die Kriminalpolizei Norderstedt bittet mögliche Zeugen und Hinweisgeber, sich unter 040-528060 mit ihnen in Verbindung zu setzen.

Diese Meldung wurde am 24.11.2021, 11:11 Uhr durch die Polizeidirektion Bad übermittelt.

Kriminalstatistik zu Wohnungseinbruchdiebstahl im Kreis Segeberg

Laut Polizeilicher Kriminalstatistik (PKS) vom Bundeskriminalamt (BKA) wurden im Kreis Segeberg im Jahr 2020 insgesamt 297 Straftaten im Zusammenhang mit Wohnungseinbruchdiebstahl erfasst, dabei blieb es in 49,5% der Fälle bei versuchten Straftaten. Die Aufklärungsquote lag 2020 bei 7,7%. Unter den insgesamt 29 Tatverdächtigen befanden sich 4 Frauen und 25 Männer. 65,5% der Personen sind Tatverdächtige nicht-deutscher Herkunft.

AlterAnzahl Tatverdächtige
unter 212
21 bis 259
25 bis 304
30 bis 409
40 bis 504
50 bis 601
über 600

Für das Jahr 2019 gibt die Polizeiliche Kriminalstatistik des BKA 430 erfasste Fälle von Wohnungseinbruchdiebstahl im Kreis Segeberg bekannt, die Aufklärungsquote lag hier bei 18,1%.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten vom Blaulichtreport des Presseportals und Kriminalstatistiken des BKAs automatisiert erstellt. Original-Content von: „Meldungsgeber", übermittelt durch news aktuell: Zur Presseportal-Meldung +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de