Uhr

Blaulichtreport für Weimar, 23.11.2021: Körperverletzung

Gewaltdelikt in Weimar aktuell: Was ist heute passiert? Lesen Sie hier auf news.de täglich die lokalen Polizeimeldungen aus Ihrer Region - heute mit einem aktuellen Blaulichtreport übermittelt von der Landespolizeiinspektion Jena.

Aktuelle Polizeimeldung: Gewaltdelikt Bild: Adobe Stock / Jonathan Stutz

Körperverletzung

Weimar (ots) -

Am 22.11.2021 gegen 19:45 Uhr kam es am Hauptbahnhof, in einem Zug der Deutschen Bahn, zu einer Körperverletzung zwischen zwei männlichen Fahrgästen. Nachdem mehrere Personen den Zug bestiegen hatten, nahm ein Zeuge einen dumpfen Schlag war und sah eine Person auf dem Boden liegen. Er erkundigte sich bei dem gegenüber sitzenden Fahrgast. Dieser gab an, die Person sei ohne Maske in den Zug gestiegen.Nach dem Hinweis auf die Maskenpflicht habe ihm der Mann ins Gesicht gepustet. daraufhin habe er ihn von sich gestoßen und er kam zu Fall. Der Geschädigte war erheblich alkoholisiert und verweigerte gegenüber den Beamten jegliche Mitarbeit. Auch den Mann der ihn vermeintlich gestoßen hatte, konnte er nicht zweifelsfrei wiedererkennen. Er gab an, es sei nichts vorgefallen und flüchtete vom Ereignisort. Die Sicherung der Videoaufzeichnungen wurde veranlasst.

Diese Meldung wurde am 23.11.2021, 11:11 Uhr durch die Landespolizeiinspektion Jena übermittelt.

Kriminalstatistik zur Gewaltkriminalität im Kreis Weimarer Land

Über die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) des Bundeskriminalamtes (BKA) wurden im Kreis Weimarer Land im Jahr 2020 insgesamt 127 Straftaten der Kategorie Gewaltkriminalität registriert, 24,4% davon blieben versuchte Straftaten. Im letzten Jahr lag die Aufklärungsquote der Straftaten mit gewalttätigem Hintergrund bei 93,7%. Von insgesamt 128 Tatverdächtigen konnten 116 Männer und 12 Frauen identifiziert werden. 23,4% der Tatverdächtigen sind nicht-deutscher Herkunft.

AlterAnzahl Tatverdächtige
unter 2129
21 bis 2520
25 bis 3017
30 bis 4041
40 bis 5014
50 bis 603
über 604

Im Jahr 2019 erfasste die Polizeiliche Kriminalstatistik des BKA 129 Straftaten der Kategorie Gewaltkriminalität im Kreis Weimarer Land, die Aufklärungsquote lag bei 87,6%.

Unter dem Straftatbestand "Gewaltkriminalität" fasst das BKA Mord und Totschlag, Vergewaltigung und sexuelle Nötigung, Raubdelikte sowie gefährliche und schwere Körperverletzung und Verstümmelung weiblicher Organe zusammen.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten vom Blaulichtreport des Presseportals und Kriminalstatistiken des BKAs automatisiert erstellt. Original-Content von: „Meldungsgeber", übermittelt durch news aktuell: Zur Presseportal-Meldung +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de