Uhr

Polizeimeldungen für Bad Lobenstein, 23.11.2021: Einbrecher auf frischer Tat überrascht

Diebstahl in Bad Lobenstein aktuell: Was ist heute passiert? Lesen Sie hier auf news.de täglich die lokalen Polizeimeldungen aus Ihrer Region - heute mit einem aktuellen Blaulichtreport übermittelt von der Landespolizeiinspektion Saalfeld.

Aktuelle Polizeimeldung: Diebstahl Bild: Adobe Stock / Robert Kneschke

Einbrecher auf frischer Tat überrascht

Bad Lobenstein (ots) -

Am Montag gegen 19:30 Uhr überraschte der Bewohner eines Mehrfamilienhauses einen Einbrecher auf frischer Tat, als sich dieser im Keller des Hauses in der Straße "Am Tor" in Bad Lobenstein zu schaffen machte. Zwischen dem Zeugen und dem Täter kam es zu einem Gerangel, woraufhin der Unbekannte ohne Beute Reißaus nahm. Der Zeuge eilte hinterher und behielt ihm bis zum Markt im Auge. Auf der Flucht verlor der Täter einen Handschuh. Am Tatort ließ er einen Rucksack sowie einen Koffer mit Privatsachen zurück. Die informierten Beamten bestätigten den Kellereinbruch sowie zwei weitere angegriffene Keller. Die Polizisten setzten einen Fährtenhund ein, der die Spur des Unbekannten verfolgen und somit den Aufenthaltsort aufspüren sollte. Leider blieb dieses Vorhaben erfolglos. Der Täter konnte folgendermaßen beschrieben werden:

25 bis 30 Jahre altca. 180 cm großrot-blondes Haarbekleidet mit einer schwarzen Kapuzenjacke.

Die Beamten haben die Ermittlungen aufgenommen und suchen in diesem Zusammenhang Zeugen, die Hinweise geben können. Bitte melden Sie sich bei der Polizei in Schleiz unter der Telefonnummer 03663 431-0.

Diese Meldung wurde am 23.11.2021, 11:10 Uhr durch die Landespolizeiinspektion Saalfeld übermittelt.

Kriminalstatistik zu Wohnungseinbruchdiebstahl im Saale-Orla-Kreis

Laut Polizeilicher Kriminalstatistik (PKS) vom Bundeskriminalamt (BKA) wurden im Kreis Saale-Orla-Kreis im Jahr 2020 insgesamt 22 Straftaten im Zusammenhang mit Wohnungseinbruchdiebstahl erfasst, dabei blieb es in 50% der Fälle bei versuchten Straftaten. Die Aufklärungsquote lag 2020 bei 4,5%. Unter den insgesamt 1 Tatverdächtigen befanden sich 0 Frauen und 1 Mann. 100% der Personen sind Tatverdächtige nicht-deutscher Herkunft.

AlterAnzahl Tatverdächtige
unter 210
21 bis 250
25 bis 300
30 bis 401
40 bis 500
50 bis 600
über 600

Für das Jahr 2019 gibt die Polizeiliche Kriminalstatistik des BKA 27 erfasste Fälle von Wohnungseinbruchdiebstahl im Saale-Orla-Kreis bekannt, die Aufklärungsquote lag hier bei 11,1%.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten vom Blaulichtreport des Presseportals und Kriminalstatistiken des BKAs automatisiert erstellt. Original-Content von: „Meldungsgeber", übermittelt durch news aktuell: Zur Presseportal-Meldung +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de