Uhr

Polizeimeldungen für Gütersloh, 22.11.2021: Zwei Wohnmobile gestohlen und in Stukenbrock wieder aufgefunden - Zeugen gesucht

Diebstahl in Gütersloh aktuell: Was ist heute passiert? Lesen Sie hier auf news.de täglich die lokalen Polizeimeldungen aus Ihrer Region - heute mit einem aktuellen Blaulichtreport übermittelt von der Polizei Gütersloh.

Aktuelle Polizeimeldung: Diebstahl Bild: Adobe Stock / Robert Kneschke

Zwei Wohnmobile gestohlen und in Stukenbrock wieder aufgefunden - Zeugen gesucht

Gütersloh (ots) -

Gütersloh/ Schloß Holte-Stukenbrock (MK) - In der Zeit von Donnerstag auf Freitag (18.11., 16.00 Uhr - 19.11., 12.15 Uhr) entwendeten bislang unbekannte Täter zwei Wohnmobile vom Parkplatz einer Wohnmobilvermietung an der Wilhelmstraße in Gütersloh-Spexard. Die beiden gestohlenen, weißen Wohnmobile des Herstellers Pilote (Baujahr 2019) wurden mit den amtlichen Kennzeichen GT-PI 630 und GT-PI 748 geführt. Durch verbaute Ortungssysteme in den Fahrzeugen konnte festgestellt werden, dass beide Wohnmobile noch in der Freitagnacht (19.11.) gegen 04.20 Uhr wieder abgestellt wurden. Die Fahrzeuge konnten daraufhin durch Beamte in Stukenbrock in der Beethovenstraße und auf einem Parkplatz am Marktweg aufgefunden und sichergestellt werden. Die Ermittlungen dauern an.

Die Polizei Gütersloh sucht Zeugen. Wer hat rund um die angegebenen Tatzeiträume am Tatort oder im Bereich der Abstellorte in Stukenbrock verdächtige Beobachtungen gemacht? Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Diese Meldung wurde am 22.11.2021, 11:14 Uhr durch die Polizei Gütersloh übermittelt.

Kriminalstatistik zu Wohnungseinbruchdiebstahl im Kreis Gütersloh

Laut Polizeilicher Kriminalstatistik (PKS) vom Bundeskriminalamt (BKA) wurden im Kreis Gütersloh im Jahr 2020 insgesamt 263 Straftaten im Zusammenhang mit Wohnungseinbruchdiebstahl erfasst, dabei blieb es in 57% der Fälle bei versuchten Straftaten. Die Aufklärungsquote lag 2020 bei 22,1%. Unter den insgesamt 58 Tatverdächtigen befanden sich 7 Frauen und 51 Männer. 43,1% der Personen sind Tatverdächtige nicht-deutscher Herkunft.

AlterAnzahl Tatverdächtige
unter 2114
21 bis 254
25 bis 3010
30 bis 4024
40 bis 503
50 bis 601
über 602

Für das Jahr 2019 gibt die Polizeiliche Kriminalstatistik des BKA 298 erfasste Fälle von Wohnungseinbruchdiebstahl im Kreis Gütersloh bekannt, die Aufklärungsquote lag hier bei 29,5%.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten vom Blaulichtreport des Presseportals und Kriminalstatistiken des BKAs automatisiert erstellt. Original-Content von: „Meldungsgeber", übermittelt durch news aktuell: Zur Presseportal-Meldung +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de