Uhr

Polizeimeldungen für Plön, 21.11.2021: +++ Wohnungsbrand mit Menschenrettung in Lütjenburg +++

Feuerwehreinsatz in Plön aktuell: Was ist heute passiert? Lesen Sie hier auf news.de täglich die lokalen Polizeimeldungen aus Ihrer Region - heute mit einem aktuellen Blaulichtreport übermittelt von dem Kreisfeuerwehrverband Plön.

Aktuelle Polizeimeldung: Brand / Feuer Bild: Adobe Stock / Rico Löb

+++ Wohnungsbrand mit Menschenrettung in Lütjenburg +++

Plön (ots) -

Heute Nacht kam zu einen Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Stadt Lütjenburg.Gegen 03:10 Uhr wurden die Einsatzkräfte zu einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus alarmiert. Durch mehrere Notrufe in der Leitstelle Mitte, konnte die Feuerwehr bereits auf der Anfahrt darüber informiert werden, dass es sich hierbei um einen Wohnungsbrand handelt.Bei Eintreffen der Einsatzkräfte am Einsatzort konnte bereits eine Wohnung im EG in Vollbrand, mehrere Personen an den Fenstern im 1. und 2.OG, sowie ein verrauchter Treppenraum vorgefunden werden.Sofort wurde eine Menschenrettung eingeleitet, sodass 3 Personen aus dem Gebäude gerettet werden konnten.Parallel hierzu wurde die Brandbekämpfung in der Brandwohnung eingeleitet und weitere Einsatzkräfte nachgefordert.Durch die sehr schnell eingeleitete Brandbekämpfung konnte eine Ausbreitung des Feuers auf den Treppenraum und weitere Wohnungen verhindert werden.Insgesamt wurden 4 Personen durch den Rettungsdienst versorgt und in umliegende Krankenhäuser zu weiteren Untersuchungen transportiert.Ebenso wurde das Kriseninterventionsteam(KIT) an die Einsatzstelle beordert, um den Bewohnern in der jetzigen Situation zur Seite zu stehen.

Am Einsatz beteiligt waren folgende Freiwillige Feuerwehren:

  • Stadt Lütjenburg - Behrensdorf - Hohwacht-Neudorf

Ebenfalls am Einsatz beteiligt:

  • Organisatorischer Leiter Rettungsdienst Kreis Plön - 4 Rettungswagen - 1 Notarzteinsatzfahrzeug - Polizei -
    Kriseninterventionsteam - Energieversorger - Pressesprecher KFV Plön

Diese Meldung wurde am 21.11.2021, 11:06 Uhr durch den Kreisfeuerwehrverband Plön übermittelt.

Brände und Brandstiftung im Jahr 2020 in Deutschland

Im Jahr 2020 wurden in Deutschland laut polizeilicher Erfassung 20.735 Fälle von Brandstiftung bzw. Herbeiführen einer Brandgefahr registriert. Laut Brandschutzstatistik werden außerdem jährlich etwa 200.000 Wohnungsbrände erfasst. Das bedeutet, dass sich alle zwei Minuten irgendwo ein Brand entzündet. Jedes Jahr sterben rund 600 Menschen in Deutschland bei Wohnungsbränden.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten vom Blaulichtreport des Presseportals und Kriminalstatistiken des BKAs automatisiert erstellt. Original-Content von: „Meldungsgeber", übermittelt durch news aktuell: Zur Presseportal-Meldung +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de