Uhr

Polizeimeldungen für Pfungstadt, 20.11.2021: Pfungstadt: Frau mit Messer löst größeren Polizeieinsatz aus

Diebstahl in Pfungstadt aktuell: Was ist heute passiert? Lesen Sie hier auf news.de täglich die lokalen Polizeimeldungen aus Ihrer Region - heute mit einem aktuellen Blaulichtreport übermittelt von dem Polizeipräsidium Südhessen.

Aktuelle Polizeimeldung: Diebstahl Bild: Adobe Stock / Robert Kneschke

Pfungstadt: Frau mit Messer löst größeren Polizeieinsatz aus

Pfungstadt (ots) -

Am frühen Samstagabend (20.11.) kam es in Pfungstadt zu einem größeren Polizeieinsatz. Diesen ausgelöst hatte eine 30-jährige Anwohnerin eines Mehrfamilienhauses. Angehörige hatten sich gegen 17:30 Uhr telefonisch bei der Rettungsleitstelle des Landkreises Darmstadt-Dieburg gemeldet und mitgeteilt, dass sie sich mit einem Messer selbst verletzen möchte. Einsatzkräfte der Polizei konnte die Dame in ihrer Wohnung antreffen. Im Zuge längerer andauernder Gespräche konnte die Dame schließlich gegen 20:00 Uhr zu einem taktisch günstigen Zeitpunkt überwältigt und in Gewahrsam genommen werden. Die Dame wurde hierbei leicht verletzt. Das Messer konnte aus ihrem dem Einwirkungsbereich entfernt und sichergestellt werden. Die Gründe für ihr Verhalten dürften im privaten Bereich liegen. Der Frau wurde durch den Rettungsdienst erstversorgt und mit einem Rettungswagen unter Polizeibegleitung in eine Klink zur weiteren Behandlung gebracht.

Hrycyna, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

Diese Meldung wurde am 20.11.2021, 11:21 Uhr durch das Polizeipräsidium Südhessen übermittelt.

Kriminalstatistik zu Wohnungseinbruchdiebstahl im Kreis Darmstadt

Laut Polizeilicher Kriminalstatistik (PKS) vom Bundeskriminalamt (BKA) wurden im Kreis Darmstadt im Jahr 2020 insgesamt 85 Straftaten im Zusammenhang mit Wohnungseinbruchdiebstahl erfasst, dabei blieb es in 51,8% der Fälle bei versuchten Straftaten. Die Aufklärungsquote lag 2020 bei 27,1%. Unter den insgesamt 9 Tatverdächtigen befanden sich 1 Frau und 8 Männer. 44,4% der Personen sind Tatverdächtige nicht-deutscher Herkunft.

AlterAnzahl Tatverdächtige
unter 211
21 bis 250
25 bis 301
30 bis 402
40 bis 503
50 bis 602
über 600

Für das Jahr 2019 gibt die Polizeiliche Kriminalstatistik des BKA 112 erfasste Fälle von Wohnungseinbruchdiebstahl im Kreis Darmstadt bekannt, die Aufklärungsquote lag hier bei 31,3%.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten vom Blaulichtreport des Presseportals und Kriminalstatistiken des BKAs automatisiert erstellt. Original-Content von: „Meldungsgeber", übermittelt durch news aktuell: Zur Presseportal-Meldung +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de