Uhr

Blaulichtreport für Neunkirchen, 14.11.2021: Körperverletzungsdelikt, Sachbeschädigung sowie Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte

Gewaltdelikt in Neunkirchen aktuell: Was ist heute passiert? Die Polizeiinspektion Neunkirchen informiert über Polizeimeldungen von heute. News.de hält Sie auf dem Laufenden zu Unfall-, Brand- und Verbrechensmeldungen in Ihrer Region.

Aktuelle Polizeimeldung: Gewaltdelikt Bild: Adobe Stock / Jonathan Stutz

Körperverletzungsdelikt, Sachbeschädigung sowie Widerstand gegen Polizeivollzugsbeamte

Neunkirchen (ots) -

Am Morgen des 12.11.2021 ereignete sich in einem Neunkircher Bordell ein Körperverletzungsdelikt z.N. eines Mitarbeiters. Durch die vier männlichen Täter wurde vor Eintreffen der Polizei die Flucht ergriffen. Während der polizeilichen SV-Aufnahme kehren die Täter zurück und greifen die anwesenden Personen sowie das Gebäude mittels Backsteinen an. Durch polizeiliche Unterstützungskräfte konnte einer der Beschuldigten auf der Flucht festgestellt und ergriffen werden. Im Zuge seiner Festnahme leistete die Person aktiven Widerstand, wodurch ein Polizeibeamter verletzt wurde. Der alkoholisierte Beschuldigte musste die Nacht in der Gewahrsamszelle verbringen. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

Diese Meldung wurde am 14.11.2021, 11:10 Uhr durch die Polizeiinspektion Neunkirchen übermittelt.

Kriminalstatistik zur Gewaltkriminalität im Kreis Neunkirchen

Über die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) des Bundeskriminalamtes (BKA) wurden im Kreis Neunkirchen im Jahr 2020 insgesamt 257 Straftaten der Kategorie Gewaltkriminalität registriert, 16,3% davon blieben versuchte Straftaten. In 6 Fällen wurde mit einer Schusswaffe gedroht, in 3 Fällen auch von ihr Gebrauch gemacht. Im letzten Jahr lag die Aufklärungsquote der Straftaten mit gewalttätigem Hintergrund bei 82,9%. Von insgesamt 233 Tatverdächtigen konnten 195 Männer und 38 Frauen identifiziert werden. 30,5% der Tatverdächtigen sind nicht-deutscher Herkunft.

AlterAnzahl Tatverdächtige
unter 2154
21 bis 2529
25 bis 3025
30 bis 4048
40 bis 5036
50 bis 6026
über 6015

Im Jahr 2019 erfasste die Polizeiliche Kriminalstatistik des BKA 268 Straftaten der Kategorie Gewaltkriminalität im Kreis Neunkirchen, die Aufklärungsquote lag bei 78,4%.

Unter dem Straftatbestand "Gewaltkriminalität" fasst das BKA Mord und Totschlag, Vergewaltigung und sexuelle Nötigung, Raubdelikte sowie gefährliche und schwere Körperverletzung und Verstümmelung weiblicher Organe zusammen.

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten vom Blaulichtreport des Presseportals und Kriminalstatistiken des BKAs automatisiert erstellt. Original-Content von: „Meldungsgeber", übermittelt durch news aktuell: Zur Presseportal-Meldung +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de