11.04.2021, 04.00 Uhr

♒ Wochenhoroskop Wassermann (11.04. - 17.04.): Erfahren Sie mehr über Ihre Zukunft mit dem kosmischen Zaubermittel

Was kommt auf Sie als Wassermann in der 15. Woche des Jahres zu? Das aktuelle und kostenlose Wochenhoroskop von news.de zeigt Ihnen, was auf Sie zu kommt. Informieren Sie sich darüber, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.

Gesellig, einfallsreich, tolerant - Wassermänner im Horoskop Bild: Adobestock/Greg Valley

Das persönliche Wochenhoroskop Ihres Vertrauens: Sie wollen wissen, was die Sterne für Ihr Tierkreiszeichen bereit halten? Mit unserem Horoskop bekommen Sie einen Überblick darüber, was vor Ihnen liegt. Welche Hindernisse kommen morgen auf Sie zu? Finden Sie hier heraus, wie sich die diese Woche für Sie gestalten wird. So können Sie die bevorstehenden sieben Tage in vollen Zügen genießen. Lebensentscheidungen leichter treffen durch das Wochenhoroskop für nächste Woche: Alles was Sie wissen müssen und mehr im news.de-Wochenhoroskop für Wassermann (20. Januar bis 18. Februar).
Kommt eine neue Liebe? Geht Ihre Karriere voran? Wo liegen Ihre Chancen und Risiken? Kartenleger, Hellseher, Wahrsager oder Astrologe – bei viversum erhalten Sie 15 Minuten gratis. Jetzt testen!

Lesen Sie hier, wie Wassermänner diese Woche gute Laune bewahren können

Für den Erhalt eines gesunden Selbstwertes ist es ungemein wichtig, das eigene Licht nicht unter den Scheffel zu stellen. Außerdem sollten Sie auch achtsam mit Ihren körperlichen und psychischen Reserven umgehen. Lassen Sie sich nicht für alles einspannen, was man Ihnen vorsetzt. Überlegen Sie gut, ob es Ihnen und den Zielen, die Sie verfolgen, zuträglich ist, bevor Sie Aufgaben annehmen. Die Frühjahrszeit sorgt außerdem für einen ordentlichen Motivationsschub, sei es auf Arbeit oder im Alltag. Nutzen Sie diesen Antrieb zur Verwirklichung längst gehegter Wünsche und Ideen!.
Lesen Sie hier, was für Wassermänner wie Adam Bousdoukos heute wichtig sein wird.

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Empfehlungen in dieser Woche

Unterläuft uns ein Fehler, so fühlen wir uns häufig noch eine Zeit lang schlecht. Vor allem im Job können Fehler noch eine ganze Zeit lang an uns kleben bleiben, länger vielleicht als im Privaten, wo uns unsere Mitmenschen eher verzeihen. Doch vergessen Sie nicht: Mit Einfallsreichtum können Sie den einen oder anderen Patzer auch wieder ungeschehen machen - und dass indem Sie Lösungen für kommende Probleme entwickeln, die außer Ihnen noch niemand bewältigt hat. Die Kollegen und Kolleginnen sowie Ihre Kunden, aber auch die Chefetage wird es Ihnen mit ziemlicher Sicherheit danken. Die frische Jahreszeit kann außerdem auch mit Blumen im Büro für ein gutes Raumklima sorgen. Überlegen Sie auch, ob ein Frühlingsspaziergang in der Pause allein oder mit Kollegen zu Ihrem eigenen Wohlbefinden beitragen und ihre Motivation steigern kann.

Gesundheits-Horoskop: Fit und gesund bleiben

Freude ist vermutlich der am stärksten unterschätzte Faktor für eine bleibende seelische Gesundheit. Schon der antike Philosoph Aristoteles soll gesagt haben: “Lachen ist eine körperliche Übung von großem Wert für die Gesundheit.” Aber Lebensfreude kann man nicht einfach einkaufen. Andererseits kann es auch helfen, sich von Dingen im Leben zu trennen, die Kummer bereiten - und sich mit Menschen zu umgeben, in deren Gesellschaft Sie sicher sein können, sich wohl zu fühlen. Das scheint ein Anfang zu sein. Da nun Frühling ist, ist es auch mal wieder Zeit, über die vorgesehenen medizinschen Untersuchungen in diesem Jahr nachzudenken. Auch wenn wir gesund sind, sollten wir die Vorsorge nicht vernachlässigen.

Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung

Wenn wir traurig sind, kann uns das einen Großteil unserer Kraft kosten, die wir eigentlich für wichtigere Dinge benötigen. Ungute Erfahrungen ganz allein zu verarbeiten, kann auf lange Sicht dazu führen, dass wir uns ausgebrannt fühlen. Manche Menschen jedoch haben sich mit Ihrem Leid abgefunden und können sich schon gar nicht mehr wirklich vorstellen, wie es ist, ein unbelastetes Leben zu führen. Dabei vergessen wir, dass wir gerade in der Liebe auch einen Raum vorfinden - oder vorfinden sollten - in dem es durchaus möglich ist, diese Dinge mit dem Anderen auch zu teilen. Ja, dass es sogar wichtig sein kann, sich dem Anderen hier zu offenbaren. Doch auch wenn wir dann diesen Raum haben, und über belastende Dinge sprechen könnten, kann es das zusätzliche Problem geben, dass uns nichts einfällt, was wir teilen könnten oder wollen. Zum Glück gibt es eine einfache Methode, um dem entgegenzuwirken: Machen Sie sich Notizen, wenn Sie mal wieder von schlechten Gedanken umkreist werden. Schreiben Sie diese auf. So können Sie erstmal schriftlich festhalten, welche Gedanken Sie haben, um später dann offen darüber reden zu können. Und der Mensch an Ihrer Seite wird sich dann auf jeden Fall Ihre Gedanken anhören wollen, wenn Sie diesen um Rat ersuchen. Wenn Sie neben dem täglichen Chaos auch die Frühlingsgefühle spüren können, nutzen Sie doch die Gelegenheit und laden Sie Ihren Liebsten auf ein Abenteuer zu zweit ein.
Lesen Sie auch: Welches Sternzeichen ist mit dem Bösen im Bunde?

Hier finden Sie weitere Wochenhoroskope zu allen Tierkreiszeichen

Widder (21. März bis 20. April)

Stier (21. April bis 21. Mai)

Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Löwe (23. Juli bis 22. August)

Jungfrau (23. August bis 22. September)

Waage (23. September bis 22. Oktober)

Skorpion (23. Oktober bis 22. November)

Schütze (23. November bis 20. Dezember)

Steinbock (21. Dezember bis 19. Januar)

Fische (19. Februar bis 20. März)
Oder: Wenn Sie auch morgen und übermorgen Lebensrat oder eine Entscheidungshilfe brauchen, befragen Sie einfach das kostenlose Tageshoroskop von news.de

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser