20.06.2021, 04.00 Uhr

♊ Wochenhoroskop Zwillinge (20.06. - 26.06.): Nützliche Hinweise, um die Woche zu meistern!

Was kommt auf Sie als Zwillinge in der 25. Woche des Jahres zu? Im kostenlosen Wochenhoroskop von news.de erfahren Sie, was auf Sie zu kommt. Erfahren Sie ganz genau, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.

Lebhaft, wissbegierig, freundlich - Zwillinge im Horoskop Bild: Adobestock/Greg Valley

Ihr Wochenhoroskop: kostenlos und für die ganze Woche. Sind Sie auch neugierig darauf, was in der Zukunft liegt? Mit unserem Horoskop bekommen Sie eine Übersicht darüber, was da kommen mag. Welche Hindernisse kommen morgen auf Sie zu? Lesen Sie hier mehr dazu, wie sich die diese Woche für Sie gestalten wird. So können Sie die bevorstehenden sieben Tage in vollen Zügen genießen. Lebensentscheidungen leichter treffen durch das Wochenhoroskop für nächste Woche: Alles was Sie wissen müssen und mehr im news.de-Wochenhoroskop für Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni).
Kommt eine neue Liebe? Geht Ihre Karriere voran? Wo liegen Ihre Chancen und Risiken? Kartenleger, Hellseher, Wahrsager oder Astrologe – bei viversum erhalten Sie 15 Minuten gratis. Jetzt testen!

Das Wochenhoroskop mit nützlichen Tipps für das eigene Wohlbefinden

Wenn wir mit uns selbst ins Gericht gehen, legen wir eher selten ein Augenmerk auf die Dinge, die wir bereits erreicht haben und können. Stattdessen versteifen wir uns zu schnell darauf, was wir nicht können oder nicht erreicht haben. In der gegenwärtigen Woche sollten Sie sich daher auch mal auf die schönen Dinge konzentrieren, die Sie als Menschen ausmachen, um Ihren Selbstwert zu festigen. Darüber hinaus könnte sich ein Sommertag auch perfekt dazu eignen, es sich in einem Park gemütlich zu machen. Aktiv an der Gesellschaft teilzunehmen, macht ein gutes Gefühl und motiviert zu neuen Taten.
Lesen Sie hier, was für Zwillinge wie Alexander Herrmann heute wichtig sein wird.

Arbeits-Horoskop: Beachten Sie diese Empfehlungen in dieser Woche

Veränderung erzeugt oft erst einmal Widerstand, ganz besonders im Job: Versuchen wir, etwas Neues einzuführen, werden wir es sehr wahrscheinlich auch mit Menschen, die uns bremsen wollen, zu tun bekommen, die sich gegen Veränderungen jeglicher Art wehren. Aber vergessen Sie keinesfalls: Hinter solchen Widerständen steckt meist die Angst vor dem Unbekannten. Hier ist Kommunikation der Schlüssel zum Erfolg: Reden Sie mit solchen Personen und versuchen Sie, ihnen ihre Ängste zu nehmen. Machen Sie ihnen bewusst, dass im Neuen vor allem auch Chancen liegen und wir in der Regel weniger zu verlieren haben als wir befürchten. Bei großer Hitze kann es außerdem helfen, die Arbeitszeiten nach vorn oder hinten zu verlegen. Wenn Ihre Alltagsgewohnheit dies zulässt und auch die Chef-Etage offen für solche Vorschläge ist, sollten Sie sich trauen und dies ansprechen. Fragen kostet nichts!

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter

Besonders in der Jugend stecken wir voller Motivation: Wir geben Alles für den Job und glauben daran, dass unser Handeln die Welt verändern kann. Häufig schlafen wir deswegen zu wenig und vernachlässigen schnell unseren Körper und seine Bdürfnisse. Im fortgeschrittenem Alter versuchen wir allerdings, diesen Raubbau wieder gut zu machen: Wanderurlaube, Yoga oder auch das Reduzieren der Arbeitszeit sind bei denen, die es sich leisten können, dann fast schon die Regel. Jedoch spricht einiges dafür, von vornherein ein ausgewogeneres Verhältnis von Arbeit und Freizeit zu pflegen, welches uns noch genug Raum für die schönen Dinge im Leben lässt? Vielleicht sollten Sie über dieses Ungleichgewicht im Leben nachdenken - und etwas ändern. Darüber hinaus lohnt es sich auch, dem Sonnenschein kritisch gegenüber zu stehen. Scheuen Sie die Sonne nicht, aber achten Sie darauf, sich mit Sonnenschutz oder voteilhafter Kleidung vor unangenehmen Sonnenbrand und Melanomen zu schützen.

Tipps und Ratschläge für Liebe und Beziehung

Einem Menschen seine Liebe zu gestehen, kommt uns vor wie eine der schwersten Aufgaben, die es auf dieser Welt geben kann. In diesem Moment gipfeln alle Wünsche, Vorstellungen und Träume sowie die Angst, dass die Anwort "Nein" sein könnte. Doch wir können diese Panik ein wenig mildern, wenn wir uns klar machen, dass in diesem Moment mehr als nur eine Sache passiert. Denn neben dem alles Andere überstrahlenden Gefühl der tiefsten Zuneigung zu diesem Menschen, schlummert in jedem von uns auch schlichtweg der Wunsch, ebenso geliebt zu werden. Die Liebe für einen Menschen und das, was wir uns von diesem Menschen wünschen, sind zwei unterschiedliche Sachen. Wenn wir uns dieser Tatsache bewusst sind, können wir gelassener damit umgehen, wenn die begehrte Person unsere Gefühle vielleicht nicht sofort erwidern kann. Tropische Sommernächte laden förmlich zu romantischen Aktivitäten zu zweit ein. Mit Ihrem Liebsten können Sie es sich jetzt auch richtig gut gehen lassen. Was halten Sie von einem nächtlichen Ausflug zum Sterne-Schauen? Auch Sonnenuntergänge sind perfekt geeignet für ein romantisches Picknick draußen.
Lesen Sie auch: Welches Sternzeichen ist mit dem Bösen im Bunde?

Hier finden Sie weitere Wochenhoroskope zu allen Tierkreiszeichen

Widder (21. März bis 20. April)

Stier (21. April bis 21. Mai)

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Löwe (23. Juli bis 22. August)

Jungfrau (23. August bis 22. September)

Waage (23. September bis 22. Oktober)

Skorpion (23. Oktober bis 22. November)

Schütze (23. November bis 20. Dezember)

Steinbock (21. Dezember bis 19. Januar)

Wassermann (20. Januar bis 18. Februar)

Fische (19. Februar bis 20. März)
Oder: Wenn Sie auch morgen und übermorgen Lebensrat oder eine Entscheidungshilfe brauchen, befragen Sie einfach das kostenlose Tageshoroskop von news.de

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser