Uhr

♉ Wochenhoroskop Stier (12.09. - 18.09.): Mit diesen Ratschlägen kommen Sie besser durch die Woche

Was wird Kalenderwoche 37 für Stier-Geborene bringen? Das aktuelle und kostenlose Wochenhoroskop von news.de zeigt Ihnen, was Sie erwartet. Erfahren Sie ganz genau, was Ihrem Sternzeichen in Sachen Gesundheit, Arbeit und Liebe bevorsteht.

Loyal, belastbar, warmherzig - Stiere im Horoskop Bild: Adobestock/Greg Valley

Ihr Wochenhoroskop: umsonst und für die ganze Woche. Sie wollen wissen, was die Sterne für Ihr Tierkreiszeichen bereit halten? Lassen Sie sich mit Hilfe unseres Horoskops auf die nächsten sieben Tage vorbereiten. Welche Herausforderungen kommen morgen auf Sie zu? Hier erfahren Sie es, damit die kommenden sieben Tage ausgeglichen, entspannt und trotzdem erfolgreich werden können. Lebensentscheidungen leichter treffen durch das Wochenhoroskop für nächste Woche: Wichtige Ratschläge, die Sie nicht verpassen dürfen, im news.de-Wochenhoroskop für Stier (21. April bis 21. Mai).
Testen Sie eine persönliche spirituelle Lebensberatung von unseren erfahrenen Kartenlegern! 15 Minuten Gratis für Neukunden

Tipps, mit denen Stiere garantiert besser durch die Woche kommen

Immer wieder kommt es vor, dass man sich unterbewusst selbst schlecht macht. Solche Leute neigen dann dazu, an jeder noch so kleinen Kleinigkeit etwas zu finden, das noch verbessert werden kann. Achten Sie in in nächster Zeit darauf, Ihre Erfolge auch als solche anzuerkennen und einen Abschluss zu finden, auch wenn Sie denken, dass etwas noch nicht ganz perfekt ist, aber sein könnte. Der Herbst ist für viele Menschen oftmals besonders schwierig. Die Tage werden wieder kürzer und ob wir es merken oder nicht, fällt es uns immer schwerer, unsere gute Laune zu behalten. Suchen Sie sich deswegen am Besten zeitnah eine oder mehrere Möglichkeiten, das Lichtdefizit auszugeichen oder Ihre Laune anders zu erhalten.
Lesen Sie hier, was für Stiere wie Andy Murray heute wichtig sein wird.

Mit dem Wochenhoroskop auch an der Arbeit glänzen und Eindruck machen

Da wir in einer schnelllebigen Zeit leben, vernehmen wir aktuell eine Beschwerde immer wieder: Wie beschäftigt alle sind und wie wenig Zeit sie noch für die wirklich wichtigen Dinge im Leben haben. Wir beklagen uns, wieder und immer wieder. Aber wie viel wir schaffen könnten in der Zeit, wo wir uns selbst bemitleiden! Denn bei Klagen wie diesen handelt es sich leider allzu oft einfach um Ausreden, um mit den Dingen, die ebenfalls gemacht werden müssen, gar nicht erst anzufangen. Doch versuchen wir doch einfach mal, diese Sachen auch in dem Augenblick zu erledigen, in dem sie gemacht werden müssen. Eigentlich geht es schlichtweg darum, etwas einfach zu erledigen, anstatt es irgendwann in der Zukunft machen zu müssen. Denn wer etwas irgendwann mal machen will, der erledigt es wahrscheinlich nie. Auch wenn die Tage merklich wieder kürzer werden, versuchen Sie nicht alles schwarz zu malen und nehmen Sie sich auch nach der Arbeit wieder ganz bewusst Zeit für sich. Ein heißer Tee oder ein guter Film tragen in jedem Fall dazu bei, dass Sie auch am nächsten Tag trotz ungemütlicher Jahreszeit wieder frisch und erholt auf Arbeit erscheinen.

Horoskop zur Gesundheit: Mit diesen Tipps bleiben Sie gesund und munter

Um die Gesundheit zu erhalten, sind die körpereigenen Abwehrkräfte unerlässlich. Sie stellen Antikörper her und leiten die sogenannte Immunreaktion ein. Doch ist auch dieses Sytem nicht unverwüstlich und neben einer ausgewogenen Ernährung auch auf Ruhe angewiesen. Zu oft vergesen wir, welche große Bedeutung gesunder Schlaf für das Funktionieren der Abwehrkräfte hat. Denken Sie doch auch einmal darüber nach, welche Störfaktoren Ihren Schlaf beeinflussen könnten. So sind Videos oder Hörspiele zwar angenehm, um einzuschlafen, können aber die Qualität des Tiefschlafes zu mindern. Nasskaltes Wetter und kürzere Tage fordern die körperliche Fitness in jedem Herbst erneut. Probieren Sie bei Sonne an die frischen Luft zu gehen und während Regentagen auch zu Hause für eine wohlige Athmosphäre zu sorgen.

Liebeshoroskop für Sie und Ihn

Ein bekanntes Sprichwort lautet: "Liebe macht blind". Damit bedeutet, dass wir besonders in den frühen Phasen einer neuen Liebesbeziehung gewissen Eigenschaften des Anderen ignorieren oder übersehen, die später zu Auseinandersetzungen führen können. Doch soweit muss es eigentlich nicht kommen. Wir haben es selbst in der Hand, zu akzeptieren, dass wir uns in einer Beziehung immer näher kommen und dabei auch Sachen herausfinden, die wir vielleicht erst einmal nicht so schön finden. Anstatt sich zu fragen, wie man nur so blind sein konnte, besteht nämlich auch die Möglichkeit, darüber zu sprechen. Und wenn gegenseitige Rücksichtnahme kein Fremdwort ist, lässt sich bestimmt auch ein akzeptabler Umgang finden. Vor allem im Herbst ziehen sich viele Menschen wieder verstärkt zurück und verbringen ihre Zeit allein. Doch gerade jetzt ist es wichtig, soziale Kontakte aufrecht zu erhalten. Wenn Sie allein leben, können Sie trotzdem gemütliche Abende mit Freunden planen oder Freizeitaktivitäten mit Ihren Liebsten unternehmen.
Lesen Sie auch: Alles darüber, wie die Sternzeichen bei Tinder abschneiden

Hier finden Sie weitere Wochenhoroskope zu allen Tierkreiszeichen

Widder (21. März bis 20. April)

Zwillinge (22. Mai bis 21. Juni)

Krebs (22. Juni bis 22. Juli)

Löwe (23. Juli bis 22. August)

Jungfrau (23. August bis 22. September)

Waage (23. September bis 22. Oktober)

Skorpion (23. Oktober bis 22. November)

Schütze (23. November bis 20. Dezember)

Steinbock (21. Dezember bis 19. Januar)

Wassermann (20. Januar bis 18. Februar)

Fische (19. Februar bis 20. März)
Oder: Wenn Sie auch morgen und übermorgen Lebensrat oder eine Entscheidungshilfe brauchen, befragen Sie einfach das kostenlose Tageshoroskop von news.de

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de