Uhr

"The 355" neu im Kino: Worum geht's? Handlung, Besetzung und Kinostart im Überblick

"The 355" ist ein Actionfilm aus China mit Jessica Chastain, Lupita Nyong'o und Penélope Cruz. Erfahren Sie hier mehr über Kinostart, Cast und Film-Crew.

Film-Vorstellung auf news.de (Foto) Suche
Film-Vorstellung auf news.de Bild: Adobe Stock / 9dreamstudio

Das müssen Sie zum Kinofilm "The 355" wissen:
Kinostart: 06.01.2022
Dauer: 2 Stunden und 2 Minuten
Genre: Action, Thriller

Inhaltsangabe zu "The 355"

Eine Gruppe weiblicher Agenten muss eine böse Organisation stoppen.
Die Genres dieses Films sind Action und Thriller.

Die "The 355"-Besetzung

Die Stars dieses Films sind Jessica Chastain, Lupita Nyong'o und Penélope Cruz.

Die "The 355"-Besetzungsliste:

  • Jessica Chastain
  • Lupita Nyong'o
  • Penélope Cruz
  • Diane Kruger
  • Fan Bingbing
  • Sebastian Stan
  • Edgar Ramírez
  • Jason Wong
  • Leo Staar
  • Raphael Acloque
  • Hiten Patel
  • Evie Wray
  • Toby Sauerback
  • Francisco Labbe
  • Waleed Elgadi
  • Martyn Mayger
  • Nina Kumar
  • Atul Sharma
  • Alexis Barbosa
  • Michelle Thomas
  • Paul O'Kelly
  • Amanda Rabinowitz
  • Sam Shoubber
  • Maurice Sardison
  • David Olawale Ayinde
  • Marta Svetek
  • Steve Saunders
  • Mick Slaney
  • Oleg Kricunova
  • Yoon C. Joyce
  • Jag Patel
  • Emily Ng
  • Bodo Friesecke
  • Michael Haydon
  • Amra Mallassi
  • Metin Hassan
  • Dee Pearce
  • Keith Lomas
  • Nicholas Blatt
  • Mariia Legun
  • David Yu
  • Gino Picciano
  • Patrick Loh
  • Toni Beard
  • Peter Trevor
  • Al Clark
  • Graham Burton
  • Chris Grifoni
  • Jeremy Oliver
  • Lee Simmons
  • Yun Lai
  • Adam Strawford
  • Rina Yadav
  • Zsuzsanna Biro
  • Graham J. Reeves
  • Indy Singh
  • Lee Wilkinson
  • Maryam Hashemi

Die Film-Crew von "The 355"

Die Filmstudios des in China und in den USA gedrehten und mit einem Budget von 75.000.000,00 US-Dollar finanzierten Streifens waren Freckle Films, Genre Films, CAA Media Finance, FilmNation Entertainment, Huayi Brothers Pictures und Universal Pictures. Die Universal Studios wurden bereits im Jahr 1912 als erste Filmstudios in Hollywood gegründet. Heute gehören sie zu den fünf größten Filmunternehmen der USA. Bekannte Universal-Blockbuster sind "E.T. - Der Außerirdische", "Jurassic Park", "Der weiße Hai", "Zurück in die Zukunft", "King Kong" und "Bruce Allmächtig". Für "Im Westen nichts Neues", "Hamlet", "Schindlers Liste" und weitere Filme wurden sie mit einem Oscar ausgezeichnet.
Produzent:innen des Films sind Simon Kinberg, Kelly Carmichael und Jessica Chastain. Die Inszenierung entstand unter der Regie von Simon Kinberg. Die Drehbuch-Autor:innen sind Theresa Rebeck und Simon Kinberg. Für Musik und Ton waren an diesem Projekt Junkie XL (Original Music Composer) und Akalanka Ekanayake (Music Editor) beteiligt.

Kinostart für "The 355"

"The 355" kommt am Donnerstag, den 06.01.2022, in die deutschen Kinos. Wichtige Release-Termine für "The 355" :
Kinostart: 06.01.2022
Auf DVD/Blu-ray: 27.05.2022
Die Filmlänge beträgt 2 Stunden und 2 Minuten. Weitere Informationen rund um "The 355" inklusive Trailer liefert Ihnen auch die offizielle Website zum Kinofilm.

Kinofilm-Tipp: 5 top-bewertete Filme wie "The 355"

Sie haben diesen Film bereits geschaut und wünschen sich Filmempfehlungen, die ähnlich zu "The 355" sind? Basierend auf den Genres und den verknüpften Schlagworten können wir Ihnen außerdem folgende Filme empfehlen:

FilmtitelBewertungGenres
Casablanca8,2Drama, Liebesfilm
Mission: Impossible6,9Abenteuer, Action, Thriller
Spy Game - Der finale Countdown6,9Action, Crime, Thriller
James Bond 007 - Der Spion, der mich liebte6,8Abenteuer, Action, Thriller
Mission: Impossible III6,7Abenteuer, Action, Thriller

+++ Redaktioneller Hinweis: Dieser Text wurde auf der Basis von aktuellen Daten des Projekts The Movie Database (TMDB) automatisiert erstellt. Feedback und Anmerkungen nehmen wir unter hinweis@news.de entgegen. +++

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

roj/news.de

Themen: