28.10.2020, 08.57 Uhr

"The Midnight Sky": George Clooney in Netflix-Trailer völlig am Ende

Wenn George Clooney nicht nur die Hauptrolle übernimmt, sondern auch die Rolle des Regisseurs, dann muss es sich schon um ein außergewöhnliches Projekt handeln: Die Netflix-Produktion "The Midnight Sky" wird mit großer Spannung erwartet.

Ein Mann in der Postapokalypse: George Clooney in "The Midnight Sky". Bild: © Netflix

Der Film "The Midnight Sky" startet weltweit am 23. Dezember auf Netflix - der nun veröffentlichte Trailer lässt ein Szenario erahnen, das definitiv für Gänsehaut sorgt.

Vorschau zu "The Midnight Sky" mit George Clooney bei Netflix

Ein Superstar am Ende der Welt: Im Fokus dieser postapokalyptischen Geschichte steht Augustine (George Clooney), ein einsamer Wissenschaftler in der Arktis. Er versucht verzweifelt, Sully (Felicity Jones) und ihre Astronautenkollegen daran zu hindern, nach Hause zurückzukehren. Denn dort würden die Raumfahrer eine mysteriöse globale Katastrophe vorfinden ... Clooney übernahm neben der Hauptrolle auch die Regie dieser Adaption des Lily Brooks-Dalton-Bestsellers "Good Morning, Midnight" (2016).

"The Midnight Sky"-Trailer

Folgen Sie News.de schon bei Facebook und YouTube? Hier finden Sie brandheiße News, aktuelle Videos, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

kns/news.de/teleschau

Empfehlungen für den news.de-Leser