07.01.2020, 12.45 Uhr

Marvel: Stößt Ex-Batman Christian Bale zum Marvel-Hit "Thor"?

Im Sommer sollen die Dreharbeiten zum neuen "Thor"-Streifen beginnen. Mit dabei soll dann nicht nur Chris Hemsworth als Donnergott sein, sondern Gerüchten zufolge auch Ex-Batman Christian Bale.

Christian Bale bei einem Auftritt in Toronto Bild: Brent Perniac/AdMedia/ImageCollect/spot on news

Oscarpreisträger Christian Bale (45, "The Big Short") könnte in "Thor: Love and Thunder" eine Rolle erhalten. Er befinde sich in Verhandlungen für das Projekt, berichtet "collider.com". Sagt er zu, wird er zum Kollegen von Chris Hemsworth (36), der in den Marvel-Filmen den Donnergott verkörpert.

Christian Bale in "Vice - Der zweite Mann" sehen Sie hier

Regie wird Taika Waititi (44) führen, der schon für den dritten "Thor"-Streifen "Tag der Entscheidung" verantwortlich war. Neben Chris Hemsworth als Thor sollen auch Tessa Thompson (36) als Valkyrie und Natalie Portman (38) als Jane Foster mit von der Partie sein. Die Dreharbeiten zu "Love and Thunder" sollen dem Bericht zufolge im Sommer beginnen, der Kinostart ist für Herbst 2021 geplant.

Christian Bale spielte schon Batman

Für welche Rolle Bale im Gespräch ist, ist nicht bekannt. Wenn er tatsächlich unterschreibt, wäre er einer der wenigen Schauspieler, die von DC zu Marvel gewechselt sind. Bale war bereits als Bruce Wayne beziehungsweise Batman in Christopher Nolans (49) "Dark Knight"-Trilogie zu sehen.

spot on news

Empfehlungen für den news.de-Leser