01.02.2019, 15.31 Uhr

Ursula Karusseit ist tot: "In aller Freundschaft"-Star stirbt mit 79 Jahren

EILMELDUNG Bild: news.de

Die beliebte "In aller Freundschaft"-Darstellerin Ursula Karusseit ist tot. Wie die in Berlin erscheinende Tageszeitung "Neues Deutschland" aus dem Umfeld der Familie erfahren hat, verstarb die Schauspielerin am Freitag in Berlin. Sie wurde 79 Jahre alt.

Zur den Hintergründen ihre Todes ist aktuell nichts bekannt. Popularität erlangte die Darstellerin vor allem in der ARD-Fernsehserie "In aller Freundschaft".

Die Schauspielerin Ursula Karusseit ist im Alter von 79 Jahren verstorben. (Foto)

Ursula Karusseit ist tot

"In aller Freundschaft"-Star überraschend gestorben

Traurige Nachrichten für alle IaF-Fans: Die beliebte Schauspielerin Ursula Karusseit ist am Freitag überraschend verstorben. Deutschlandweite Bekanntheit erlangte Karusseit vor allem durch ihre Rolle in "In aller Freundschaft" als ehemalige Cafeteria-Chefin Charlotte Gauss.

mehr...

sba/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser