Billiglohn als nette Geste?

Gericht entscheidet: Anwalt darf 1,54 Euro Stundenlohn zahlen

Stundenlöhne von 1,60 Euro sind sittenwidrig, aber als Integrationshilfe können sie legal sein. (Foto)

Das Gerichtsurteil ist überraschend: Stundenlöhne von 1,60 Euro sind sittenwidrig, aber als Integrationshilfe in den Arbeitsmarkt können sie legal sein - wenn der Staat das Gros der Lebenshaltungskosten zahlt.

mehr...

Telefonieren im Ausland und ohne Reue könnte bald Wirklichkeit werden: Die Roaminggebühren sollen abgeschafft werden. (Foto)

EU-Parlament beschließt

Roaming-Gebühren werden Ende 2015 abgeschafft

Für viele Verbraucher ist das mobile Telefonieren im Ausland eine fiese Kostenfalle. Doch damit soll bald Schluss sein: Mit einem Beschluss des Europaparlaments werden die Roaminggebühren abgeschafft.

mehr...

Unsere Zivilisation steht vor dem Zusammenbruch. (Foto)

Aus die Maus

Nasa verkündet Ende der Menschheit

Putin gegen den Rest der Welt, wir alle gegen das Erdöl und Arm gegen Reich: Unsere Zivilisation kämpft verzweifelt gegen ihr eigenes Ende. Vergeblich, behaupten US-Wissenschaftler, die sich auf Nasa-Daten berufen. Ihrer Ansicht nach gibt es nur noch einen Weg, der Apokalypse auszuweichen: die totale Revolution.

mehr...

Letzter Umtrunk mit dem Team: Uli Hoeneß muss rund um Ostern in den Knast. (Foto)

Uli Hoeneß im Nobelrestaurant

So verabschiedete er sich von den Bayern-Kickern

Reuige Rede: Just an dem Abend, an dem neue Vorwürfe gegen Uli Hoeneß laut wurden, verabschiedete sich der bekannteste Steuerhinterzieher der Nation von seinen Bayern-Spielern. Bewegt warnte Hoeneß seine Kicker.

mehr...

Uli Hoeneß wurde zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt. (Foto)

Informant behauptet

Uli Hoeneß bunkerte 400 Millionen Euro in der Schweiz

Ein Insider sprach im Nachrichtenmagazin «Stern» über Uli Hoeneß - mit dem Vorwurf: Das Verfahren habe die Dimension des Falls nicht aufgeklärt. Bis zu 400 Millionen Euro hätten der Ex-FC-Bayern-Präsident auf seinem Schweizer Konto gelagert. Deckt der Informant ungeahnte Wahrheiten auf?

mehr...

Wen deckt Uli Hoeneß? (Foto)

Hoeneß' Hintermänner

Gerät der FC Bayern in den Hoeneß-Strudel?

Das Urteil gegen den Steuer-Straftäter Uli Hoeneß ist rechtskräftig. Doch nach Ende des Prozesses bleiben jede Menge offener Fragen. Hatte Hoeneß Hintermänner - und ist der FC Bayern München involviert? Einige Hinweise sprechen dafür, dass Hoeneß Mittäter deckt.

mehr...

JVA Landsberg im Zwielicht: Hinter diesem Stacheldraht wird Uli Hoeneß weggesperrt. (Foto)

JVA Landsberg

Uli in Gefahr?! Diese Killer warten auf Hoeneß

Uli und die schweren Jungs: Da die Staatsanwaltschaft keine Revision einlegt, ist das Urteil gegen Uli Hoeneß rechtskräftig. Im Knast in Landsberg warten auch Schwerverbrecher auf den gefallenen Bayern-Patron. Einer von ihnen ist der grausame Doppelmörder von Krailling.

mehr...

Susi Hoeneß ist streng mit ihrem Mann Uli. (Foto)

Bayern-Chef hinter Gittern

Susi Hoeneß findet gut, dass Uli in den Knast geht

Wer hätte das für möglich gehalten - der bissige Ex-Bayern-Chef nimmt sein Urteil einfach hin: Dreieinhalb Jahre Haft in Landsberg am Lech, wo schon Adolf Hitler einsaß. Auch Ehefrau Susi Hoeneß findet absolut richtig, dass ihr Mann auf Revision im Steuerprozess verzichtet. Lesen Sie hier, warum das Urteil gar nicht so hart ist.

mehr...

Uli Hoeneß nach der Urteilsverkündung am Donnerstag. (Foto)

Morgen Knacki, heute Vorbild?

Uli Hoeneß hat die «dicksten Eier» der Nation

Damit hatte kaum einer gerechnet: Uli Hoeneß nimmt das Urteil in seinem Steuer-Prozess an und geht dreieinhalb Jahre hinter Gitter. Überrascht sind auch die Promis auf Twitter. Sie zollen Hoeneß vor allem Respekt.

mehr...

Der zurückgetretene Aufsichtsratschef des FC Bayern Uli Hoeneß (l.) mit dem Adidas-Chef Herbert Hainer. Er übernimmt nun den Aufsichtsratsvorsitz. (Foto)

Nach Rücktritt des Bayern-Chefs

Adidas-Chef Hainer macht jetzt den Hoeneß

Nachdem Uli Hoeneß im Zuge seiner Verurteilung wegen Steuerhinterziehung als Aufsichtsratsvorsitzender der FC Bayern AG zurückgetreten ist, wurde die Position jetzt vergeben: Adidas-Chef Herbert Hainer folgt ihm als Aufsichtsratschef.

mehr...

  • Weitere Seiten:
  • 1
  • 2
  • 3
Anzeige
Anzeige