Von news.de-Redakteur - 05.01.2015, 10.46 Uhr

Die Geissens bei Facebook: Carmen Geiss' unverschämte Protz-Attacke

Was bedeutet denn dieser Schnappschuss? Millionärsfamilie Geiss beginnt das neue Jahr ausgelassen - und offensichtlich mit einer dicken Rechnung. Da kann man schon einmal mehr als eine Kreditkarte zücken. Doch das bringt die Fans von Robert und Carmen auf die Palme.

Haben immer das nötige Kleingeld parat: Carmen und Robert Geiss. Bild: facebook.com/TheRealCarmenGeiss

Was hat sich Millionärsfamilie Geiss für 2015 vorgenommen? Den eigenen Reichtum (und den guter Freunde) weniger offensiv zur Schau stellen, gehört offensichtlich nicht zu den guten Vorsätzen. Nach einer ausgelassenen Feier bei strahlendem Sonnenschein im Club 55 in St. Tropez zückt Carmen Geiss zum Bezahlen augenscheinlich nicht eine, sondern gleich vier Kreditkarten.

FOTOS: Die Geissens Ihr Luxus kennt keine Grenzen

Lesen Sie hier: Carmen Geiss ausgeraubt: Ihr Geld ist futsch!

Carmen Geiss protzt bei Facebook: Zahltag in St.Tropez

Auf einem Facebook-Bild, das Carmen Geiss mit ihren Fans teilte, sind eine goldene Visa und drei schwarze American-Express-Karten zu sehen - so zahlt der Millionär von heute eben. Offensichtlich fand Carmen Geiss die Kreditkarten-Ansammlung so überaus lustig, dass sie ihre Facebook-Freunde daran teilhaben ließ - garniert mit den Worten: «Zahltag im Club 55»

Carmen Geiss' Geheimnisse
«Von nix kommt nix»
zurück Weiter

1 von 14

Lesen Sie außerdem: Boote, Häuser, Autos Das Millionen-Imperium von Robert und Carmen Geiss

Fans sind außer sich: Sind die Geissens zu dekadent?

Was machen die Geissens mit vier Kreditkarten? Bild: facebook.com/TheRealCarmenGeiss

Bei zahlreichen Fans kam Carmens Post allerdings gar nicht gut an. Die wollen sich den Plastik-Reichtum der Wahl-Monegassen offensichtlich nicht unter die Nase halten lassen. «Ganz schön arrogante Zurschaustellung von Reichtum... Ich finde das etwas stillos..» und «Dekadent Carmen. Sowas geht gar nicht. Ein Schlag ins Gesicht fuer uns Fans», wird da unter anderem gemotzt.

Auch interessant: Gewaltiger Nippel-Blitzer bei Carmen Geiss

FOTOS: «Die Geissens» Eine schrecklich glamouröse Familie
zurück Weiter Die Geissens (Foto) Foto: Hamann Motorsport Kamera

Die Geissens bei Facebook: Erst schauen, dann motzen

Dabei ist die ganze Aufregung nicht viel mehr als heiße Luft. Denn der vermeintliche Protz-Schnappschuss zeigt zwar vier Kreditkarten - jedoch stammen die wohl kaum alle von Millionärsfamilie Geiss. Denn: Wie auf weiteren Facebook-Bildern aus dem Club 55 zu sehen ist, feierten die Geissens nicht allein. Folglich zahlten die Geissens nicht mit vier Kreditkarten ...

So scheffelte er Millionen
Robert Geiss verrät's
zurück Weiter

1 von 15

Folgen Sie News.de schon bei Facebook, Google+ und Twitter? Hier finden Sie brandheiße News, tolle Gewinnspiele und den direkten Draht zur Redaktion.

VIDEO: Haare ab bei Carmen Geiss

bua/news.de

Empfehlungen für den news.de-Leser