: Deutsche Autobauer legen laut «Bild» Sonderschichten ein

Berlin (dpa) - Wegen der guten Nachfrage legen die großen deutschen Autobauer weiter Sonderschichten ein. Das ergab eine Umfrage der «Bild»-Zeitung. Demnach lässt etwa Volkswagen im zweiten Quartal für die Produktion des Golfs an 13 Tagen die Bänder länger laufen. Bei der Konzerntochter Audi sind dem Bericht zufolge 20 Sonderschichten bis Ende Juni angesetzt. Daimler hat laut «Bild» für die Produktion der Mercedes-C-Klasse für das gesamte Jahr 36 Zusatzschichten vereinbart. Auch bei BMW wurde die Produktion ausgeweitet.

Empfehlungen für den news.de-Leser