Konjunktur: Konjunkturbarometer: US-Wirtschaft erholt sich weiter

New York - Die US-Wirtschaft ist neuen Konjunkturdaten zufolge weiterhin auf dem Weg der Erholung. Ein bedeutender Sammelindex wirtschaftlicher Frühindikatoren ist im April um 0,4 Prozent gestiegen, teilte das private Forschungsinstitut Conference Board in New York mit.

Konjunkturbarometer: US-Wirtschaft erholt sich weiter Bild: Andrew Gombert/dpa

Experten hatten eine Zunahme in dieser Größenordnung erwartet. Im März lag das Plus nach revidierten Daten allerdings noch bei 1,0 Prozent. Der Sammelindex setzt sich aus zehn Frühindikatoren zusammen. Dazu zählen unter anderem Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe, Neuaufträge der Industrie, das Verbrauchervertrauen und Baugenehmigungen.

Mitteilung des Conference Board

news.de/dpa

0 Kommentare
Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser