: MAN verlegt Busproduktion von Plauen in die Türkei

München (dpa) - Der Lastwagen- und Maschinenbauer MAN macht seine Busfertigung in Sachsen dicht und verlagert die Produktion der Marke Neoplan von Plauen in die Türkei. Betroffen vom Produktionsende sind 420 Mitarbeiter. Den Beschäftigten würden neue Arbeitsplätze bei Volkswagen Sachsen im rund 35 Kilometer entfernten Zwickau angeboten, teilte die VW-Tochter in München mit. Das Busgeschäft läuft derzeit in ganz Europa schlecht.

Empfehlungen für den news.de-Leser