Mit den richtigen Gewinnzahlen können Sie den Jackpot in Höhe von 4 Millionen Euro knacken. Welche Lottozahlen bei der aktuellen Ziehung vom Lotto am Samstag, 20.10.2018, gewonnen haben, verraten wir Ihnen hier auf news.de.

mehr »

Industrie: Scheidender Linde-Chef warnt vor Folgen der Ukraine-Krise

München - Der scheidende Linde-Chef Wolfgang Reitzle hat vor den wirtschaftlichen Folgen der Ukraine-Krise gewarnt. Für Linde seien Russland und die Ukraine mit Umsätzen von insgesamt 120 Millionen Euro im Gasegeschäft im vergangenen Jahr zwar noch relativ kleine Märkte.

Scheidender Linde-Chef warnt vor Folgen der Ukraine-Krise Bild: Nicolas Armer/dpa

«Sollte sich der Konflikt mit Russland allerdings weiter zuspitzen, würde dies Auswirkungen auf die Konjunktur insgesamt haben und damit auch alle großen, international tätigen Unternehmen treffen», mahnte Reitzle am Dienstag auf der Hauptversammlung des Unternehmens in München.

Den Ausblick für den Industriegase-Konzern bekräftigte er dennoch: Im Gesamtjahr erwartet das Unternehmen beim Umsatz von zuletzt 16,7 Milliarden Euro - bereinigt um Währungseffekte - ein solides Wachstum. Das operative Ergebnis von zuletzt knapp 4 Milliarden Euro soll sich 2014 auf dieser Basis moderat verbessern. Der 65-jährige Reitzle verabschiedet sich mit dem Aktionärstreffen von der Konzernspitze. Sein Nachfolger ist der Chemie-Manager Wolfgang Büchele.

news.de/dpa

Empfehlungen für den news.de-Leser