: US-Aktienmarkt schließt kaum verändert

New York (dpa) - Nach weiteren Rekorden im frühen Handel hat es am US-Aktienmarkt kaum noch Bewegung gegeben. Der Dow Jones schloss mit plus 0,12 Prozent auf 16 715 Punkten wieder etwas unter seinem neuerlichen Rekordhoch. Der Euro rutschte erstmals seit Anfang April wieder unter die Marke von 1,37 US-Dollar. Die EZB hatte den Referenzkurs gegen Mittag noch auf 1,3703 Dollar festgesetzt.

Empfehlungen für den news.de-Leser