Chemnitz-Nachrichten im News-Ticker

Nach Todesfall: Tatverdächtiger Iraker Yousif A. kommt frei!

Nach der tödlichen Messer-Attacke in Chemnitz soll einer der beiden Tatverdächtigen freikommen. Das berichten mehrere Medien am Dienstag. Alle aktuellen Entwicklungen aus Chemnitz im News-Ticker.

mehr »

: Athen leiht sich kurzfristig frisches Geld zu günstigeren Zinsen

Athen (dpa) - Das schuldengeplagte Griechenland hat sich erneut kurzfristig 1,3 Milliarden Euro am Kapitalmarkt besorgt. Der Zinssatz für die dreimonatigen Papiere beläuft sich auf 2,13 Prozent. Er lag damit deutlich niedriger als bei vergleichbaren Titeln im Vormonat mit 2,45 Prozent Zinsen, wie die Schuldenagentur PDMA mitteilte. Athen leiht sich regelmäßig kleinere Beträge dieser Art, um Löcher im Haushalt zu stopfen.

Empfehlungen für den news.de-Leser