Schuldenkrise
«Eine Katastrophe von unabsehbaren Ausmaßen»

Unter Wirtschaftsexperten und Politikern wächst die Sorge, dass Deutschland mit der Schuldenkrise in der EU bald überfordert sein könnte. Der Kampf gegen die Schuldenkrise müsse noch stärker von allen Euro-Ländern getragen werden.

FOTOS: Schuldenkrise Der Euro in Not

Hintergrund ist die Einschätzung der Ratingagentur Moody's, wonach die Spitzenbonität der Bundesrepublik gefährdet ist. Die Meinungen über die Folgen einer Staatspleite Griechenlands gehen auseinander.

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

6 Kommentare
  • Pazifiko

    28.07.2012 20:30

    Antwort auf Kommentar 4

    Als wenn das alles so einfach wäre. Lesen Sie sich doch mal den Kommentar 14 unter dem Artikel zum Thema Hartz IV "Wie der Staat die Wohnung finanziert" durch. Am Anfang sind es immer nur Worte. Doch unsere Geschichte lehrt uns sehr gut, dass aus Worten durchaus auch Taten werden können.

    Kommentar melden
  • endpa

    26.07.2012 07:22

    Antwort auf Kommentar 4

    Hi Michael, dass Grundgesetz ist Merkel doch schon lange egal..Bei Target 2 und ESM hat sie doch alle Hoheitsrechte abgetreten.Die neuen Herrscher Deutschlands haben Zugriff auf alle Konten und Immobilien, falls Deutschland daran denken will, die Schulden Griechenlands nicht zu bezahlen

    Kommentar melden
  • Michel1966

    25.07.2012 18:47

    Antwort auf Kommentar 3

    Natürlich kann man dort noch was holen. Der ein oder andere hat bestimmt noch eine Immobilie - die kann ja dann erstmal gepfändet werden (ob für Griechenland, die gesamte Eurozone oder für seine Zukunft). Und das gleiche passiert auch bei den arbeitenden Bevölkerung. Es gab in Deutschland schon 2 Zwangshypotheken auf Immobilien (1923 und 1948). Die Möglichkeit ist auch im GG Artikel 14 Absatz 3 sehr schön geregelt: "Eine Enteignung ist nur zum Wohle der Allgemeinheit zulässig."

    Kommentar melden

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser