2,9 Milliarden Dollar
Google macht Rekordgewinn und spaltet Aktie

Für Google hätte das erste Quartal des Jahres nicht besser laufen können. Der US-Riese fährt einen Gewinn von 2,9 Milliarden Dollar ein - 61 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Macht behält Google durch einen Aktiencoup. Die Anleger sind nicht erfreut.

Bleiben Sie dran!

Wollen Sie wissen, wie das Thema weitergeht? Wir informieren Sie gerne.

0 Kommentare

Kommentar schreiben

noch 600 Zeichen übrig

Empfehlungen für den news.de-Leser